Die Jungfernfahrt der Mein Schiff 6 – Das hat der TUI Cruiser zu bieten

0
163
meinschiff6
© TUI Cruises

Das jüngste Mitglied der TUI Cruises Reederei darf schon bald auf große Jungfernfahrt gehen: die Mein Schiff 6 startet ihre erste Fahrt im Juni 2017 ab Kiel. Auf Tauffahrt geht es für das neue Wohlfühlschiff schon kurz zuvor, denn nach der Tauffeier am 01. Juni 2017 in Hamburg fährt das Kreuzfahrtschiff nach Kiel zum Abfahrthafen der Jungfernfahrt. Aktuell befindet sich der TUI Cruiser noch im Bau in der finnischen Meyer-Werft in Turku, doch schon ab Mai 2017 begibt sich die Mein Schiff 6 auf erste Vorfreudefahrten in Richtung Baltikum oder Skandinavien und gibt Kreuzfahrtfans die Möglichkeit die ersten Momente auf See mitzuerleben. Bei diesem Schiff ist man als Frühbucher klar im Vorteil, denn die ersten Reisen sind bereits ausgebucht.
Die Mein Schiff 6 hat bei den Übungsfahrten schon einiges für ihre Passagiere zu bieten: Premium Alles Inklusive gilt auch auf diesem Wohlfühlschiff und bringt ein abwechslungsreiches Angebot an Bord mit sich. An Bord befinden sich 1.267 moderne Kabinen, die für rund 2.500 Gäste ausgelegt sind und sowohl clevere Raumnutzung als auch angenehme Freiräume vereinen. Das Schiff der TUI Cruises Wohlfühlflotte ist, wie ihre Vorgänger, mit einem dieselelektrischen Antrieb ausgestattet, der mit einer Leistung von 28.000 kW eine Geschwindigkeit von bis zu 21,7 Knoten erreichen kann.

Auf in die „Große Freiheit“ mit der Mein Schiff 6 – diese Reiseziele erwarten Sie

ostseekreuzfahrt-st-petersburg
© Roman Evgenev – shutterstock.com

Ihre Jungfernfahrt absolviert der junge TUI Cruiser noch in Europa, denn die erste große Reise führt nach Norwegen sowie zum Nordkap. Und auch danach erwartet Kreuzfahrer ein Schiff, das sie durch die Ostsee das Baltikum und Skandinavien erkunden lässt. Während der Ostseekreuzfahrten (beispielsweise „Ostsee Baltikum mit Danzig“) lernen Reisende des Schiffes Städte wie Sankt Petersburg, Stockholm und Tallinn kennen. Im September 2017 ändert sich jedoch der Kurs des TUI Cruisers, denn dann geht es für das neuste Mitglied der TUI Flotte in Richtung USA. Von Bayonne im Staat New York finden Kreuzfahrten über zehn und elf Tage statt – auf den Routen „New York mit Bahamas“, „Mittelamerika ab/bis Dom. Republik“ und „New York mit Kanada“ entdecken die Passagiere die Vielfalt der amerikanischen Ostküste bis nach Mittelamerika.

Auf der Kreuzfahrt „New York mit Bahamas“ können Reisende das Unterhaltungsprogramm an Bord genießen und beim Landgang spannende Städte der Kolonialzeit entdecken. Die Mein Schiff 6 legt während dieser Reise ab Bayonne in folgenden Städten an:

  • Norfolk (USA)
  • Charleston (USA)
  • Port Canaveral (USA)
  • Miami (USA)
  • Nassau (Bahamas)

Bei der Entdeckungsfahrt durch „Mittelamerika ab/bis Dom. Republik“ erleben Kreuzfahrer Strände, Dschungel und exotische Inseln auf einer 14-tägigen Reise ab/bis La Romana über:

  • Ocho Rios (Jamaika)
  • Montego Bay (Jamaika)
  • Cozumel (Mexiko)
  • Belize City (Belize)
  • Roatán (Honduras)
  • Puerto Limón (Costa Rica)
  • Colón (Panama)
  • Cartagena (Kolumbien)
  • Santo Domingo (Dom. Republik)

Die Route „New York mit Kanada“ bietet überwältigende Eindrücke in Städte entlang der Ostküste und Kanada:

  • Boston (USA)
  • Bar Harbour (USA)
  • Sydney (Kanada)
  • Halifax (Kanada)

Neben diesen Reiserouten hat das Wohlfühlschiff noch viele weitere Entdeckungstouren zu bieten, auf denen Passagiere mehrere Seetage an Bord verbringen oder weitere Landgänge nach nur einem Seetag zu spannenden Orten rund um die Welt möglich sind.

Die Ausstattung der Mein Schiff 6 – Schiffsdaten und Decks

Das Schiff aus der Bauwerft in Turku wird ab der Jungfernfahrt und in Zukunft wie alle TUI Schiffe der Wohlfühlflotte unter Maltas Flagge fahren. Die Besatzung von 1000 Mitgliedern sorgt für die bis zu 2.500 Passagiere jeden Tag für ein angenehmes Kreuzfahrterlebnis mit abwechslungsreichem Programm. Auch in der Größe schließt sich die Mein Schiff 6 ihren Vorgängern an und zählt 98.811 BRZ bei einer Länge von 295,3 Metern und einer Breite 35,8 Metern. Der Tiefgang von rund 8 Metern bietet eine großzügige Ladefläche für Verpflegung von Passagieren und Besatzung.
Das Kreuzfahrtschiff eröffnet ab der Jungfernfahrt auf 15 Decks ein umfangreiches Angebot für alle Passagiere während ihren mehrtägigen Reisen. Je 13 Restaurants und Bars ermöglichen eine kulinarische Versorgung für jeden Geschmack. Auf dem Deckplan finden sich die 15 Decks mit Namen von „Brise“ bis „Atlantik“, die zahlreiche Möglichkeiten für Erholung mit Wellness und Sport sowie Unterhaltung und Spaß für Familien, Paare und Singles bieten.

Schiffsdaten
Flagge Malta
Schiffstyp Kreuzfahrtschiff
Reederei TUI Cruises
Bauwerft Meyer Turku Oy
Schiffsmaße und Besatzung
Länge 295,3 m
Breite 35,8 m
Tiefgang 8,05 m
Vermessung 98.811 BRZ
Besatzung ca. 1000
Maschine
Maschine dieselelektrisch
Machinenleistung ca. 28.000 kW
Geschwindigkeit max. 21,7 kn (40 km/h)
Transportkapazitäten
PaxKabinen 1.267
Anzahl Decks 15
Restaurants 13
Bars 13

 

Wohnerlebnis auf dem Wohlfühlschiff – Kabinen für Reisende

Die Jungfernfahrt lässt zum ersten Mal Passagiere für eine große Fahrt Einblicke in die Kabinen der Mein Schiff 6 gewähren. Bei 82 Prozent der Kabinen für Passagiere handelt es sich um Kabinen mit Balkon, sodass die Sonne und der Wind auf hoher See während eines Seetages auch im persönlichen Wohnbereich genossen werden kann. Neben dem privaten Meerblick zeichnet sich die Mein Schiff 6 durch eine freundliche und einladende Einrichtung der Kabinen aus – wie bei allen Schiffen der Mein Schiff Flotte. Zu jeder Kabine gehören dabei exklusive Ausstattung wie Flachbildfernseher, Bademäntel und eine eigene Nespresso-Kaffeemaschine. Besondere Extras bieten die Suiten des TUI Cruisers: Auf der Jungfernfahrt sowie auf folgenden Kreuzfahrten können Gäste der Mein Schiff 6 in Suiten, Junior Suiten und Familienkabinen zusätzliche Unterhaltung erleben, denn diese sind mit einer Spielekonsole ausgestattet. Die Himmel & Meer Suiten bieten dagegen den Luxus einer eigenen Dachterrasse.

Unterhaltungsprogramm und Erlebnisse an Bord

Wie auf jedem TUI Cruiser dürfen sich die Passagiere an vielfältigen Highlights in Sachen Unterhaltung erfreuen. Auch auf der Mein Schiff 6 findet sich der bekannte Pool mit einer Länge von 25 Metern, das Klanghaus und die „Große Freiheit“ mit großem Diamant-Fenster. Neues an Bord des jüngsten Wohlfühlschiffes können Gäste natürlich auch erleben:

  • Die Schau Bar wird zum Jazz Club: Jazz und Live-Musik sorgen für unvergessliches Flair auf dem Kreuzfahrtschiff.
  • Die Abtanz Bar ist nun nicht mehr nur zum Abtanzen: Sie bietet ebenfalls Raum für Vorträge und ein cleveres Extra, denn nach Bedarf kann die Abtanz Bar passend fürs trendige „Escape Room“ Spiel umgewandelt werden.
  • Das Wellnessprogramm bleibt auch auf diesem TUI Schiff umfangreich: Passend für Erholungs-Kreuzfahrer gibt es spezielle SPA Kabinen.

Quelle: TUI Cruises

Teilen
Kirsten Fähmel

Als ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin kennt sich Kirsten Fähmel auf den Meeren dieser Welt aus. Ob AIDA, TUI Cruises, Costa oder MSC – zu allen großen Kreuzfahrtveranstaltern auf dem Markt kann sie wertvolle Tipps geben. Für Ihre private Reisen zieht es sie regelmäßig an Bord eines AIDA-Schiffes – und dabei bevorzugt ins Mittelmeer oder den hohen Norden.

Kommentieren Sie den Artikel

*