Norwegian Epic – Freestyle Cruising auf höchstem Niveau

0
385
norwegian-escape
© Samot - shutterstock.com

Freestyle Cruising, das innovative Kreuzfahrtkonzept der Reederei Norwegian Cruise Line, steht für ungezwungenes Kreuzfahrtvergnügen und für Flexibilität und Vielfalt in allen Bereichen. Und das fängt auf dem neuesten Flottenmitglied Norwegian Epic schon bei der Auswahl der Kabine an: der Suitenkomplex mit 60 Suiten und Villen auf zwei privaten Decks bietet Exklusivität und Luxus pur.

Eine entspannte Reise

Die Spa Kabinen und -Suiten mit kostenlosem Zugang zum luxuriösen Mandara Spa® sind ganz auf eine entspannende Reise ausgelegt. Einfach abschalten und genießen können Kreuzfahrer aber auch in den modernen New Wave Kabinen mit ihren geschwungenen Wänden. Eine Art von Kabinen hat Norwegian Cruise Line auf der Norwegian Epic allerdings komplett abgeschafft – statt klassischen Außenkabinen mit Bullauge verfügt jede Außenkabine über einen privaten Balkon. Eine weitere Innovation an Bord sind die 128 Studios, 9 m² große moderne Kabinen, die extra für die Bedürfnisse von Alleinreisenden konzipiert wurden – ganz ohne Einzelbelegungszuschlag. Exklusiv steht den Reisenden der Studios dabei ein privater Loungebereich, die Studio Lounge, zur Verfügung.

Weltklasse Entertainment ist das Markenzeichen der Norwegian Epic. Zum ersten Mal auf hoher See präsentiert die weltbekannte Blue Man Group ihre faszinierende Show aus Comedy, Spiel und Farbe. Im ersten Zirkuszelt auf See bietet die Varieté-Dinnershow „Cirque Dreams® and Dinner“ eine Kombination aus Theater- und Dinner-Erlebnis. Zusätzlich begeistern „Legends in Concert“ mit ihrer perfekten Show mit den weltbesten Doubles internationaler Stars und bei „Howl at the Moon“, einer energiegeladenen Piano Show, werden die Gäste zum Mitsingen animiert. Mit diesen und weiteren Shows und insgesamt 20 Bars und Lounges – darunter der ersten echten Eisbar auf hoher See – hält die Norwegian Epic ein einzigartiges Nachtleben für ihre Gäste bereit.

Spektakuläre Erlebnisse erleben

Aber auch tagsüber sind den Aktivitäten keine Grenzen gesetzt. Auf der spektakulären Rutsche „Epic Plunge“ tummeln sich im weitläufigen Aqua Park nicht nur die jungen Gäste. Sieben Decks garantieren Sport und Spaß für die ganze Familie, darunter die 10 Meter hohe und 20 Meter breite Kletterwand, die erste Abseilwand sowie das mit 6 Bowlingbahnen größte Bowling-angebot auf See. Drei Bereiche auf dem Kreuzfahrt-Resort sind eigens für Kinder und Jugendliche gestaltet.

Abends erwartet die Gäste eine einzigartige kulinarische Vielfalt an Bord. Ob Sushi, italienisch oder brasilianisch, ob saftiges Steak oder Teppanyaki Eventcooking – insgesamt laden 21 internationale Dining Optionen zum Schlemmen und Genießen ein.

Teilen
Julia Korte

Kreuzfahrten sind Ihre Leidenschaft – egal ob auf dem Meer oder dem Fluss. Sie fasziniert diese Urlaubsform, da es die Möglichkeit gibt, innerhalb weniger Tage viele verschiedene Orte zu besuchen und dabei sein Hotelzimmer immer dabei zu haben. Einmal den Koffer auspacken und dann rundum genießen – das gefällt! Neben den großen Kreuzfahrt-Reedereien hat Julia Korte aber auch die „Nischenprodukte“ für sich entdeckt – Hurtigruten steht dabei ganz oben auf der Liste.

Kommentieren Sie den Artikel

*