MS Eurodam

0
1399
kreutfahrtschiff-ms-eurodam-seitlich
© Holland America Line

Die MS Eurodam – das Kreuzfahrtschiff der neuen Signature-Klasse

Die MS Eurodam ist das erste Kreuzfahrtschiff von Holland America Line, das der neuen Signature-Klasse angehört und wurde im Jahr 2008 in Dienst gestellt. Im Zuge eines für 300 Millionen Dollar umgesetzten Markenstärkungskonzepts hat die angesehene amerikanische Reederei einen neuen Weg im Bereich des Schiffsinterieurs beschritten und den eleganten Kreuzfahrt-Liner mit komplett neu gestalteten Suiten sowie neuen Speise-, Unterhaltungs- und Lounge-Bereichen ausgestattet. Hierzu zählt zum einen der Music Walk in drei Sälen, der mit Unterhaltung auf Weltniveau punkten möchte und Live-Musik noch stärker in den Fokus rückt. Von der Kammermusik im Lincon Center Stage über Konzertnachmittage auf See und Blues in der Queen´s Lounge bis zur Show Billboard Onboard, bei deren Top-Hits aus den Charts präsentiert werden, dürfen sich Gäste auf ein außergewöhnliches Musikprogramm freuen. Die bis zu 2.104 Passagiere an Bord erwartet darüber hinaus eine neue Gallery Bar, die den bisherigen Nachtclub als Treffpunkt ersetzt und mit einem ansprechenden Mix aus Kunstwerken überzeugt. Übernachten können Sie unter anderem in den noch komfortabler eingerichteten Suiten mit modernisierten Bädern, zeitgemäßer Gestaltung und innovativer Technologie. Jede Innen- oder Außenkabine der MS Eurodam verfügt über ein interaktives TV-System mit LED-Flachbildschirm, das einen kostenlosen Abruf von Filmen und einen unkomplizierten Zugang zum Tagesprogramm ermöglicht. Nicht zuletzt wurde auch das kulinarische Angebot überarbeitet und präsentiert sich nun noch vielfältiger, angefangen beim Mittagessen am Pool bis zum 24-Stunden-Kabinenservice.

Die Schiffsdaten der MS Eurodam

Reederei Holland America Line
Flagge Niederlande
Baujahr/Renovierung 2008
Bordsprache Englisch
Deutschsprachiger Gästeservice Deutschsprachige Hostess an Bord, deutsche Menükarten und Bordprogramme
Bordwährung USD/US-Dollar
Tonnage
  1. 273 BRT
Länge/Breite/Tiefgang 285,30 m/32,25 m/7,80 m
Antrieb Diesel
Stabilisatoren vorhanden
Geschwindigkeit 23,9 Knoten
Decks 11
Besatzung 929
Passagiere/Kabinen
  1. 104 (bei Doppelbelegung)/1.052
Rollstuhlgerechte Kabinen 30
Spannung 110 V/220 V

 

Speisen ganz nach Ihren Wünschen

Ob lockerer Snack auf dem Sonnendeck, feines Dinner am Abend oder ein privates Menü in der Kabine, an Bord der MS Eurodam werden kulinarische Vielfalt und eine exzellente Küche großgeschrieben. Wer klassische Gerichte bevorzugt, kommt ebenso auf seine Kosten wie beim Wunsch nach regional inspirierten Spezialitäten, einem fünfgängigen Abendessen oder vegetarischen Angeboten. Neben dem Hauptrestaurant erwartet Sie beispielsweise der luxuriöse Pinnacle Grill mit seiner raffinierten Speisekarte aus Köstlichkeiten, die von der Küche des pazifischen Nordwestens beeinflusst sind, darunter delikate Meeresfrüchte oder feinstes Rind. Das Canaletto begeistert hingegen mit seiner italienischen Küche, während im Tamarind exotische Menüs ganz im Sinne der kulinarischen Tradition Südostasiens kredenzt werden. Neu ist außerdem der Lido Market, der von hausgemachten Leckereien bis zum schnellen Imbiss eine weitere Vielfalt an Speisemöglichkeiten bietet, sowie der Dive-In am Pool mit typisch amerikanischen Snacks.

Aktivitäten und Bordleben auf der MS Eurodam

Auf einer Kreuzfahrt mit der MS Eurodam gibt es an Bord immer wieder Neues zu entdecken und erleben. Das breit gefächerte Angebot an Freizeitaktivitäten beginnt beim Greenhouse Spa & Salon mit Thermalpool und Wellnessbehandlungen und hört beim Fitnesscenter mit modernsten Cardiogeräten noch lange nicht auf. Highlights sind unter anderem die Digital Workshops rund um Fotobearbeitung und Co, kulinarische Vorführungen und Kochkurse, zwei großzügige Außenpools an Deck sowie der Club HAL für Kinder von 3 bis 17 Jahren. Wir haben die Schiffseinrichtungen und Services an Bord einmal zusammengefasst:

  • 11 Decks und 14 Aufzüge
  • Kreditkarten: VISA, MasterCard, American Express, DiscoverCard, Reiseschecks
  • 16 Bars & Lounges: Atrium Bar, Piano Bar, Sports Bar, Pinnacle Bar, King´s Room, Explorer´s Lounge, The Northern Lights, Queen´s Lounge, Ocean Bar, Lido Bar, Sea View Bar, Slice Lounge, Crow´s Nest, Explorations Café, Silk Den Lounge, Neptun Lounge
  • Krankenstation
  • Kinderunterhaltung: Club HAL – Kids 3-7 Jahre, Club HAL – Tweens 8-12 Jahre, The Loft 13-17 Jahre, Spielzimmer, Babysitter-Service, Kinderprogramme, Teenager Diskothek mit Karaoke, Video-Spiele, Kids Culinary-Workshops
  • Einkaufspromenade, Juwelier, Duty Free-Shops
  • 7 Restaurants: Rembrandt (Hauptrestaurant) Inklusive, Lido Restaurant (Buffetrestaurant) Inklusive, Canaletto (italienisches Restaurant) Nicht Inklusive, Pinnacle Grill (Steakhaus) Nicht Inklusive, Tamarind (asiatisches Restaurant) Nicht Inklusive, Terrace Grill (Snacks) Inklusive, Slice (Pizzeria) Inklusive
  • Sport: Pilates, Volleyballfeld, Yoga, Fitnesscenter, Aerobic, Tischtennis, Basketballplatz, Tennisplatz, Jogging-Parcours
  • 2 Swimmingpools und mehrere Whirlpools
  • Kunstauktionen und Kunstgalerie
  • Bibliothek
  • Internetcafé
  • Fotogalerie
  • Digitale Workshops
  • Private Cabanas auf dem Sonnendeck
  • Reisebüro
  • Wellness: Hydropool, Thermalsuiten, Greenhouse Spa, Friseur, Maniküre/Pediküre, Sauna, Massage, Behandlungsräume, Beautysalon, Hot Stone
  • Unterhaltung: Kochkurse, Unterhaltungselektronik (Video, Radio, CD-DVD), Showküche, Tanzstunden, Bingo, Quizabende, Live-Musik, Kino, Spielkonsolen, verschiedene Lounges, Casino, Theater

Kabinen und Suiten

Die MS Eurodam verfügt über 1.052 Kabinen und Suiten, die sich in die fünf Hauptkategorien Innen, Meerblick, Veranda, Signature Suiten und Neptune Suiten einteilen. Gleichgültig, ob Sie eine kostengünstigere Innenkabine, eine Außenkabine mit freiem Ausblick durch große Fenster oder eine Balkonkabine mit privater Veranda bevorzugen, kann Ihr individueller Wunsch problemlos erfüllt werden. Ungeachtet der jeweiligen Kategorie zeichnen sich alle Kabinen durch Großzügigkeit und ein modernes Interieur aus. Zu den Annehmlichkeiten gehören immer ein Bad mit Dusche und WC, Klimaanlage und Safe, TV und DVD-Player, 24-Stunden-Kabinenservice, Schuhputz-Service, Haartrockner, Radio und Telefon. Einen besonders hohen Komfort genießen Sie in den Suiten, die je nach Kategorie bis zu 55 qm groß sind und bei einer Buchung mit diversen weiteren Services locken, darunter eine bevorzugte Ein- und Ausschiffung, separate Sitzecke und Ankleidezimmer, Whirlpool, Balkon mit Sitzmöbeln oder ein exklusiver täglicher Frühstücksservice.

Fahrgebiete und Routen der MS Eurodam

  • Alaska ab Seattle
  • verschiedene Routen in der Karibik ab Florida
  • Panamakanal
  • Kurzkreuzfahrt Kalifornien – USA Westküste – Vancouver/Kanada
Teilen
Julia Korte

Kreuzfahrten sind Ihre Leidenschaft – egal ob auf dem Meer oder dem Fluss. Sie fasziniert diese Urlaubsform, da es die Möglichkeit gibt, innerhalb weniger Tage viele verschiedene Orte zu besuchen und dabei sein Hotelzimmer immer dabei zu haben. Einmal den Koffer auspacken und dann rundum genießen – das gefällt! Neben den großen Kreuzfahrt-Reedereien hat Julia Korte aber auch die „Nischenprodukte“ für sich entdeckt – Hurtigruten steht dabei ganz oben auf der Liste.

Kommentieren Sie den Artikel

*