Die Oasis of the Seas – das größte Kreuzfahrtschiff der Welt

0
410
oasis-of-the-seas
© Royal Caribbean International

Die Oasis of the Seas ist das größte Kreuzfahrtschiff, das je gebaut wurde: 5.400 Gästen bietet es in 2.700 Kabinen Platz. Auf 16 Decks setzt Royal Caribbean ein neues Lifestyle-Konzept mit verschiedenen Promenaden, Lofts im Stile des urbanen Wohnens, einem gigantischen Theater sowie einem großen Fitness- und Spa-Angebot um. Die Oasis of the Seas der Reederei Royal Caribbean ist im Dezember 2009 erstmals in See gestochen. Heimathafen ist Port Everglades in Fort Lauderdale, Florida. Geheimtipps für den Aufenthalt an Bord des größten Kreuzfahrtschiffs der Welt verät die Seite Cruisetipps.

Teilen
Julia Korte

Kreuzfahrten sind Ihre Leidenschaft – egal ob auf dem Meer oder dem Fluss. Sie fasziniert diese Urlaubsform, da es die Möglichkeit gibt, innerhalb weniger Tage viele verschiedene Orte zu besuchen und dabei sein Hotelzimmer immer dabei zu haben. Einmal den Koffer auspacken und dann rundum genießen – das gefällt! Neben den großen Kreuzfahrt-Reedereien hat Julia Korte aber auch die „Nischenprodukte“ für sich entdeckt – Hurtigruten steht dabei ganz oben auf der Liste.

Kommentieren Sie den Artikel

*