Kreuzfahrten im Sommer

0
391
kreuzfahrten-im-sommer-frau-im-sonnenuntergang
© Pavel L Photo and Video - shutterstock.com

Kreuzfahrten im Sommer – Palmen, Sonnenschein und herrlichem Luxus

Jedes Jahr verspricht der Sommer mit herrlichem Wetter, tollen Erlebnisangeboten und jeder Menge Freizeit unglaublich viel. In den eigenen vier Wänden und im Alltag lassen sich die unendlichen Möglichkeiten der warmen Jahreszeit aber nur selten nutzen. Auf Kreuzfahrten im Sommer finden Reisende hingegen die optimale Mischung aus Sonnenschein, Service und Erlebnis. Hier hat der Sommer die Magie, den Spaß und das Abenteuer der Kindheit noch nicht eingebüßt und bringt unvergesslich schöne Erlebnisse. Kreuzfahrten im Sommer lassen sich besonders individuell gestalten und auf die eigenen Reisevorlieben hin anpassen.

Kreuzfahrten im Sommer individuell gestalten – Reisen für jeden Geschmack

Jeder stellt sich unter gelungenen Kreuzfahrten im Sommer etwas anderes vor. Einige wollen vor allem den Sonnenschein mit einem erfrischenden Getränk im Whirlpool genießen, während es andere in fremde Metropolen oder zu Palmenstränden zieht. Paare wünschen sich möglichst viel Romantik und Zweisamkeit, während es Familien vor allem um ein abwechslungsreiches Bordprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geht. All diese Wünsche lassen sich auf Kreuzfahrten im Sommer erfüllen. Gemeinsam ist allen Reisenden jedoch, dass sie sich im Urlaub am liebsten um nichts kümmern und sich von einer kompetenten Bordcrew verwöhnen lassen wollen. Egal wie Ihre ganz persönlichen Traumkreuzfahrten im Sommer aussehen, es gibt das passende Angebot für Sie.

Landgänge und Verwöhnprogramm – so lässt sich der Sommer aushalten

Kreuzfahrten im Sommer setzen sich aus attraktiven Landgängen und abwechslungsreichen Seetagen zusammen. Je nach Angebot geht es auf solchen Reisen zum Beispiel zu den schönsten Stränden der Welt, auf denen Sonnenbaden, Sandburgen bauen und Schwimmen groß geschrieben werden. Familiengerechte Badestrände, Strände, auf denen Hunde erlaubt sind, oder FKK-Strände, nahezu jeder Urlaubswunsch kann auf Kreuzfahrten im Sommer erfüllt werden. Andere wollen das schöne Wetter für Kulturangebote nutzen und sich in in Kirchen und Museen Abkühlung verschaffen oder mit den Menschen am jeweiligen Reiseziel in Kontakt kommen. Wieder anderen geht es um großartige Naturerlebnisse.

kaltes-getraenk-mit-zitrone-am-strand
© mjaud – shutterstock.com

Solche Reisenden finden mit Seen, Wasserfällen, Geysiren, Gletschern oder Naturparks genau das, was sie sich wünschen. Während der Reise können ein umfassendes Wellness- und Sportprogramm genutzt werden, es stehen verschiedene Pooldecks zur Auswahl und in den Restaurants, Cafés und Bars gibt es neben Köstlichkeiten aus aller Welt eine herzliche Stimmung zu genießen. Abgerundet wird das Bordprogramm durch Shows wie ein Kino unter dem Sternenhimmel, Theater, Casinobesuche oder Livemusik. So macht der Sommer Spaß.

Beliebte Reiseziele bei Kreuzfahrten im Sommer – hier zieht es die Menschen hin

Auf Kreuzfahrten im Sommer sind es vor allem Inseln wie Mallorca, Curacao oder Neuseeland, die gerne besucht werden. Hier zieht es die Menschen in den Schatten wunderschöner Palmen und in das erfrischende, kristallklare Wasser. Doch auch Reisen zu großen Metropolen werden gerne gebucht. Neben Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer erfreuen sich Reisen zu den Hauptstädten der Ostsee großer Beliebtheit. Außerdem stehen Transatlantikkreuzfahrten hoch im Kurs, weil hier die Verschmelzung aus Seetagen und aufregenden Landgängen besonders gut funktioniert. Einige wollen der sommerlichen Hitze aber auch entkommen und buchen daher Kreuzfahrten nach Alaska, ins Nordland oder gar eine Expeditionsreise zum Nordpol.

Teilen
Thomas Rolf

Den Entdeckergeist hat Thomas Rolf vor vielen Jahren bei sich entdeckt. Schon in der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann Anfang der 90er Jahre haben es ihm insbesondere Kreuzfahrten angetan. Heute ist er quasi ein wandelndes Lexikon, wenn es um Reisen auf dem Wasser geht. Der heutige Geschäftsführer der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale selbst favorisiert das Mittelmeer für seine persönliche Kreuzfahrten: Und dies aus ganz einfachen Gründen: „Es gibt viele traumhafte Orte zu entdecken und in zweieinhalb Stunden Flugzeit ist man auf dem Schiff.“

Kommentieren Sie den Artikel

*