Kreuzfahrten an Ostern

0
414
kreuzfahrten-an-ostern-eier
© legenda - shutterstock.com

Kreuzfahrten an Ostern – Frühlingsstimmung auf dem Schiff Ihrer Wahl

Ostern steht für Frühling, Auferstehung, Neubeginn und natürlich den Osterhasen. All das erleben Sie auf Kreuzfahrten an Ostern. Die wärmende Sonne auf dem Sonnendeck und gemeinsames Eiersuchen mit dem Osterhasen lassen echte Frühlings- und Osterstimmung aufkommen und sorgen für ein unvergesslich schönes Kreuzfahrterlebnis. Neben speziellen Osterangeboten an Bord zeichnen sich Kreuzfahrten an Ostern durch eine große Auswahl an Reisezielen aus, sodass das Osterfest ganz anders und dem persönlichen Geschmack entsprechend gefeiert werden kann.

Den Frühling willkommen heißen – Ostern mal ganz anders erleben

Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, auf Kreuzfahrten an Ostern die ersten wärmenden Sonnenstrahlen an Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes auf der Haut zu spüren und die Freiheit und die Weite des Meeres genießen zu können. Die Auferstehung und der Neubeginn, für die Ostern stehen, werden auf einer solchen Reise erfahrbar. Der Alltag und das bisherige Leben werden zu Hause gelassen und durch eine neue, aufregende Lebensweise voller Komfort, attraktiver Reiseziele und freundlicher Menschen ersetzt. Sie müssen sich um keinen Osterbraten kümmern, sondern genießen eine große Auswahl an Buffets und werden von der Bordcrew rundum verwöhnt. Es gibt kaum eine schönere Art, den Frühling zu begrüßen, als Kreuzfahrten an Ostern.

Spezielle Osterangebote – Reisen mit dem Osterhasen

Viele Reiseveranstalter bieten spezielle Kreuzfahrten zu Ostern an. Diese sind bereits beim Betreten des Kreuzfahrtschiffs erkennbar. Überall ist Osterdekoration zu sehen, mit denen die Tische in den Restaurants, die öffentlichen Räume und auf Wunsch sogar die Kabinen geschmückt sind. Es gibt spezielle Ostergerichte, die sowohl in den Hauptrestaurants als auch in den Spezialitätenrestaurants angeboten werden. Zudem ist das Bordprogramm auf die Frühlings- und Osterstimmung hin ausgerichtet.

Es gibt spezielle Bühnenshows und Filme zum Fest und vor allem Kinder genießen zahlreiche Osteraktivitäten an Bord. So kommt bei einigen Anbietern eigens der Osterhase an Bord und macht sich mit den Kleinen auf die Suche nach den vielen Schokoeiern, die überall auf dem Schiff versteckt sind. Außerdem gibt es ein großes Osterbasteln, bei dem Kinder und Eltern gleichermaßen schönen Fensterschmuck basteln, Eier ausblasen und bemalen oder Ostergeschenke für die Daheimgebliebenen zaubern können. Auf der AIDA gibt es zudem eine exklusive Kidsshow, bei denen echte Ferien- und Osterstimmung bei den Kleinen aufkommt.

osterhase-mit-korb-und-eiern-auf-schiffsboden
© Ramona Heim – shutterstock.com

Verschiedene Kreuzfahrten an Ostern – diese Reiseziele sind im Frühling beliebt

Die Auswahl an Reisezielen ist bei Kreuzfahrten an Ostern denkbar groß. Sehr beliebt sind zum Beispiel Mittelmeerkreuzfahrten. Die Passagiere wollen auf solchen Reisen die schönsten Regionen Europas erkunden und das Aufleben der Menschen in den frühlingshaften Städten miterleben. Andere wollen zu Ostern einmal etwas ganz anderes erleben und entscheiden sich daher für eine Kreuzfahrt in die Karibik. Sie wollen sehen, ob der Osterhase weltweit unterwegs ist und ihren Osterurlaub unter Palmen verleben. Wieder andere haben den Winter und die kalte Jahreszeit so gerne, dass sie sich noch nicht davon trennen können. Solche Menschen entscheiden sich dafür, Kreuzfahrten an Ostern nach Alaska oder nach Island zu unternehmen. Nicht zuletzt sind wegen des Namens die Osterinseln ein beliebtes Reiseziel im Frühling. Hier steht eine optimale Mischung aus Kultur und entspanntem Bordleben auf dem Programm.

Teilen
Thomas Rolf

Den Entdeckergeist hat Thomas Rolf vor vielen Jahren bei sich entdeckt. Schon in der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann Anfang der 90er Jahre haben es ihm insbesondere Kreuzfahrten angetan. Heute ist er quasi ein wandelndes Lexikon, wenn es um Reisen auf dem Wasser geht. Der heutige Geschäftsführer der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale selbst favorisiert das Mittelmeer für seine persönliche Kreuzfahrten: Und dies aus ganz einfachen Gründen: „Es gibt viele traumhafte Orte zu entdecken und in zweieinhalb Stunden Flugzeit ist man auf dem Schiff.“

Kommentieren Sie den Artikel

*