Spitzbergen mal anders

0
381
spitzbergen-eiswasser-mit-eis-und-schiff
© LouieLea - shutterstock.com

Mit Hurtigruten können Kreuzfahrer den entlegenen Svalbard-Archipel am 80. Breitengrad ab 2013 zu jeder Jahreszeit entdecken: Gemeinsam mit dem Tochterunternehmen Spitsbergen Travel hat die Reederei vier mehrtägige Landprogramme entwickelt, die Spitzbergen von seinen schönsten und spannendsten Seiten präsentieren. Eishöhlen-Wanderungen, Hundeschlitten- und Schneemobiltouren sowie Polarcirkel-Boot-Safaris gehören zu den Höhepunkten. Die Spitzbergen-Pakete beinhalten wahlweise zwei, drei oder vier Übernachtungen.

Teilen
Melanie Pigorsch

Seit vielen Jahren berät Melanie Pigorsch Ihre Kunden, wenn es um die schönste Zeit des Jahres geht. Seit ihrem Start in der Touristik schlägt Ihr Herz für Kreuzfahrten. Neben den am meisten nachgefragten Kreuzfahrten von AIDA und TUI Cruises, kennt sich Melanie Pigorsch auch bestens im Segment der internationalen Reedereien aus und ist dabei besonders angetan von den Schiffen von Cunard und Holland America.

Kommentieren Sie den Artikel

*