MSC Lirica bereist als erstes MSC Schiff die Vereinigten Arabischen Emirate

0
416
vereinigte-arabische-emerate
© Rastislav Sedlak SK - shutterstock.com

Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten schickt im Winter 2011/2012 erstmals ein Kreuzfahrtschiff in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Am 14. Oktober 2011 wird die MSC Lirica von Genua auf eine 17-tägige Reise Richtung Abu Dhabi gehen, um dort als erstes MSC Kreuzfahrtschiff die Vereinigten Arabischen Emirate zu entdecken. Nachdem sie von Genua Richtung Süden aufgebrochen ist, macht sie in Neapel und Port Said/Ägypten Halt, bevor sie dann durch den Suez Kanal nach Aqaba/Jordanien, Salalah und Maskat im Oman fährt und schließlich in den Zielhäfen Dubai und Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten eintrifft.

Die MSC Lirica wird anschließend vom 30. Oktober 2011 bis zum 4. März 2012 19 Mal immer sonntags von Abu Dhabi aus auf eine 8-tägige Reise in See stechen. Auf ihren Turnusreisen wird die MSC Lirica die Häfen Maskat im Oman, Al Fujaira in den Vereinigten Arabischen Emiraten und den Inselstaat Bahrain anlaufen. Zudem verbringen Reisende zwei Nächte in den pulsierenden Metropolen Dubai und Abu Dhabi.

Die MSC Lirica bietet in 780 Kabinen Platz für 2069 Gäste. Sie ist elegant eingerichtet und bietet italienische und internationale Küche. Das 251 Meter lange Schiff verfügt über ein Kasino und ein Theater mit 713 Sitzplätzen. Gäste können an Bord zwischen vier verschiedenen Restaurants wählen und im Anschluss im Lord Nelson Pub, der Beverly Hills Bar oder in der Blue Club Diskothek die Nacht zum Tag machen.

Teilen
Melanie Pigorsch

Seit vielen Jahren berät Melanie Pigorsch Ihre Kunden, wenn es um die schönste Zeit des Jahres geht. Seit ihrem Start in der Touristik schlägt Ihr Herz für Kreuzfahrten. Neben den am meisten nachgefragten Kreuzfahrten von AIDA und TUI Cruises, kennt sich Melanie Pigorsch auch bestens im Segment der internationalen Reedereien aus und ist dabei besonders angetan von den Schiffen von Cunard und Holland America.

Kommentieren Sie den Artikel

*