Vom Golf-Cup bis zur Gartenreise um Kap Hoorn

0
337
golfplatz-auf-kreuzfahrtschiff
© Pavel L Photo and Video - shutterstock.com

Auch in der Wintersaison 2011/12 stehen für Gäste des Fünf-Sterne-Superior-Schiffes MS Deutschland exklusive Themenkreuzfahrten auf dem Programm: Zwei neue Zusatzkataloge der Reederei Deilmann – einer zum Thema Golf, einer zum Thema Garten – zeigen das facettenreiche Angebot auf Routen im Mittelmeer und an der Westküste Südamerikas.

Mit insgesamt sechs Golf-Reisen setzt die druckfrische Broschüre „Exklusive Golf-Kreuzfahrten 2011/2012“ Akzente, die Golfer-Herzen höher schlagen lassen. Angesteuert werden erlesene Greens auf Teneriffa ebenso wie rund um Kap Hoorn und in der Karibik. Gespielt wird nicht nur auf handverlesenen Plätzen, sondern auch in bester Gesellschaft: Der erfahrene PGA-Golfprofessional Thomas Gerhardt begleitet in der Wintersaison 2011/2012 alle Golf-Kreuzfahrten der MS Deutschland und steht den Gästen als Trainer zur Seite.

Liebhaber faszinierender Gärten und Landschaften haben die Möglichkeit, zu ihrer Kreuzfahrt mit dem „schwimmenden Grand Hotel“ exklusive Garten-Ausflugspakete zu buchen. Auf Entdeckungsreise an Land erkunden die Gäste märchenhafte Gartenparadiese auf Routen im Mittelmeer, am Amazonas und in der Karibik. Als fachkundige Begleiter sind namhafte Experten der Garten- und Landschaftsarchitektur mit von der Partie: die international bekannte Landschaftsarchitektin und Gartenjournalistin Heidi Howcroft, der mehrfach ausgezeichnete deutsche Gartenarchitekt Antonius Bösterling sowie der Experte für Gartenkunstgeschichte Dr. Carsten Seick.

Ein Beispiel für die besonderen Themenkreuzfahrten mit der MS Deutschland ist die Reise „Route der drei Welten“ von Palma de Mallorca nach Santa Cruz de Tenerife im November 2011: Fünf handverlesene Golfplätze in Spanien, Portugal und Marokko, darunter der exklusive Oitavos Golf Quinta Da Marinha in Lissabon sowie der traditionsreiche Royal Golf el Jadida in Casablanca stehen auf dem Programm. Für diese Reise wird aber auch ein Gartenausflugspaket angeboten, das unter anderem nach Alicante zum größten Palmenwald Europas führt und nach Granada, wo sich in den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Gartenanlagen der Generalife und Alhambra Besonderheiten des maurischen Gartenstils entdecken lassen.

Die 12-tägige Themenkreuzfahrt mit der MS Deutschland führt von Palma de Mallorca über Alicante, Malaga, Cádiz, Lissabon, Casablanca und Funchal nach Santa Cruz de Tenerife (5. – 16. November 2011).

Auf großartige Naturerlebnisse dürfen sich die Gäste der „Traumschiff“-Reise „Naturschauspiel Kap Hoorn“ von Buenos Aires nach Valparaiso im Jänner 2012 freuen. Auch für diese Themenkreuzfahrt bietet die Reederei sowohl ein Golf- als auch ein Gartenausflugspaket an. Unter dem Motto „Golfen à la Carte“ wird auf vier exklusiven Greens gespielt, vor atemberaubenden Landschaften Argentiniens und Chiles. Teilnehmer der Gartenausflüge erleben hautnah die unvergessliche Flora und Fauna um Kap Hoorn, mit den Gletschern Feuerlands, tiefblauen Fjorden und als extra Glanzlicht einem Ausflug zu einer großen Kolonie von zutraulichen Magellan-Pinguinen auf der Halbinsel Valdes in Argentinien.

Die 19-tägige Themenkreuzfahrt mit der MS Deutschland führt von Buenos Aires über Montevideo, Puerto Madryn, Kap Hoorn, Ushuaia, Punta Arenas, Puerto Chacabuco und Puerto Montt nach Valparaiso (5. – 23. Januar 2012).

Golfkreuzfahrten in der Wintersaison 2011/12 im Überblick:

  • 25. Oktober – 5. November 2011: Limassol (Zypern) – Palma de Mallorca
  • 05. – 16. November 2011: Palma de Mallorca – Santa Cruz de Tenerife
  • 18. Dezember 2011 – 05. Jänner 2012: Rio de Janeiro – Buenos Aires
  • 05. – 23. Jänner 2012: Buenos Aires – Valparaiso
  • 22. Jänner – 08. Februar 2012: Valparaiso – Guayaquil (Equador)
  • 02. – 17. April 2012: Havanna – La Guaira (Venezuela)

Gartenkreuzfahrten in der Wintersaison 2011/12 im Überblick:

  • 05. – 16. November 2011: Palma de Mallorca – Santa Cruz de Tenerife
  • 03. – 18. Dezember 2011: Manaus – Rio de Janeiro
  • 05. – 23. Jänner 2012: Buenos Aires – Valparaiso
  • 02. – 17. April 2012: Havanna – La Guaira (Venezuela)

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*