Vier Pfoten auf Kreuzfahrt

0
269
kreuzfahrt-mit-hund
© Sunny studio - shutterstock.com

Ein Hund ist längst kein Hindernis mehr für eine Kreuzfahrt, bietet 1AVista Reisen doch auch 2013 die beliebten Hundekreuzfahrten an: Auf den Flussreisen über Hollands romantische Kanäle und Flüsse sowie dem Rhein, der Mosel und der Saar stehen die Vierbeiner im Mittelpunkt. Leckerlis an der Rezeption sind ebenso selbstverständlich wie frisches Wasser in den öffentlichen Bereichen und auf der Kabine. Das gewohnte Futter bringt man selbst mit. Natürlich gibt es auch genug Auslauf-Pausen in kleinen Orten zwischendurch, damit Wuffi nicht in Bedrängnis kommt. Und sollte es mit dem „Geschäft“ dann doch einmal eiliger sein als gedacht, gibt es eine kleine Hundewiese auf dem Sonnendeck. Auch Nicht-Hundebesitzer sind willkommen. Das Angebot reicht von einer dreitägigen Schnuppertour auf dem Rhein bis zu einer 10-tägigen Kombinationstour „Holland & Rhein“. Die Reisen finden im April und Oktober 2013 auf MS Normandie statt.

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*