Tolle Action für Kinder

0
244
zwei-maedchen-unterwasser-in-schwimmsachen-mit-taucherbrille-haben-spass
© YanLev - shutterstock.com

Die Schiffe von MSC verstehen sich als Familienflotte im doppelten Sinne:

Zum einen ist die italienische Reederei ein Familienunternehmen, zum anderen gibt es viele Extras für Kinder, so auch im Freizeit- und Ausflugsangebot auf Kreuzfahrten. Das Marineland bei Palma auf Mallorca lockt mit einem Tropenhaus, Delphinshows und einem riesigen Spielplatz. Auf Malta kann sich die ganze Familie in Popeye Village, dem Entstehungsort des Cartoons, vergnügen: Bei Themenshows, im Wasserpark, auf Wassertrampolinen oder Bootsfahrten können sich Kinder nach Herzenslust austoben. Einen fantastischen Ausflug in das antike Rom bietet das virtuelle Museum der alten Via Flamina. Hier kann man mit 3D Technologie eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit antreten. In Genua empfiehlt sich ein Besuch des Aquariums an. Überall in der Stadt befinden sich Schilder, so dass man es kaum verfehlen kann. Schließlich ist es das zweitgrößte Aquarium Europas, das mit Attraktionen wie tropischen Fischen, Haien, Korallen, Pinguinen und Delphinen Groß und Klein begeistert. Auch für die Saison 2012 sind Action geladene Ausflüge für die ganze Familie zu erwarten.

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*