Sonnenliegen für AIDAsol- Endspurt für das neue Kreuzfahrtschiff in Emden

0
299
© AIDA Cruises

Das neue Kreuzfahrtschiff AIDAsol steht kurz vor der Fertigstellung. In nur neun Tagen findet die große Taufe mit einem Live-Konzert der AIDA Night of the Proms in Kiel statt. Der Endspurt für die letzten Arbeiten ist in vollem Gange. Heute wird das Schiff offiziell an AIDA Cruises übergeben.

In den letzten Tagen wurden die letzten Maler- und Schleifarbeiten beendet und das Schiff von Bug bis Heck gründlich geputzt. Restaurants und Bars werden liebevoll dekoriert und die Proviantlager mit Hotelbedarf und Lebensmitteln gefüllt. Täglich kommen mehrere LKW-Ladungen am Omyakai in Emden an, wo AIDAsol liegt. 3.400 Kissen, 2.100 Sonnenliegen, 49.600 Bestecke, 5.360 Stühle und rund 12.000 Handtücher wurden bereits an Bord gebracht.

An der Fertigstellung des 252 Meter langen und 32,2 Meter breiten Neubaus waren insgesamt 8.000 Menschen beteiligt. 20.100 Tonnen Stahl wurden verarbeitet, 1.700 km Kabel verlegt und 200 Tonnen Farbe aufgetragen. 29.500 qm Teppichboden wurde in allen öffentlichen Bereichen ausgerollt – das entspricht einer Größe von vier Fußballfeldern. Außerdem wurden im Innenbereich 2.000 qm Parkett, 3.700 qm PVC sowie 4.500 qm Fliesen eingesetzt. Im Außenbereich des Schiffes wurden4.200 qm Glas eingesetzt, davon 400 qm für jede gläserne Seitenwand des Theatriums.

Damit Wellness Oase, Brauhaus, Kunstgalerie und die anderen Schiffsbereiche im besten Licht erstrahlen, wurden 186.624 LED-Leuchten sowie 36.263 weitere Lichtquellen eingesetzt.

Nach der Übergabe von AIDAsol am 31. März geht es mit den zwei Fanreisen vom 1. bis 5. April zum ersten Mal mit Gästen auf große Fahrt. Am 9. April schließlich findet in Kiel die feierliche Taufe statt, bei der Gäste und Fans vor Ort, im Internet und auf den AIDA Schiffen die Show „Stars für AIDAsol: Die AIDA Night of the Proms zur Taufe“ mit Kim Wilde, OMD, John Miles und anderen Prominenten erleben können.

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*