Pop Art auf der Allure of the Seas

0
328
pop-art-auf-hoher-see
© Brazzik - shutterstock.com

 

Wenige Monate bevor die Allure of the Seas ihre ersten Gäste begrüßt, stellt Royal Caribbean International ein weitere Besonderheit an Bord vor: ein exklusives Kunstgeschäft.

Im so genannten „Britto Concept Store“ sind Werke des gleichnamigen Pop Art Künstlers vertreten, dessen bunter Stil an Keith Haring oder Andy Warhol erinnert. Exklusiv für Royal Caribbean International wird Britto sowohl ein eigenes Bild, das die Gäste als großformatigen Ausdruck erwerben können, als auch einen speziellen Teddy Bären kreieren. Pop-Art-Begeisterte können im Britto-Store darüber hinaus Illustrationen, Poster und Geschenkartiken erwerben. Die 2.700 Kabinen zählende Allure of the Seas wird sich mit ihrem Schwesterschiff Oasis of the Seas den Titel „Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt“ teilen.

Teilen
Jacqueline Werzinger
Vor Ihrem Start bei der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale sammelte Jaqueline Werzinger Ihre ersten Kreuzfahrt-Eindrücke in der Zentrale von AIDA in Rostock. Kein Wunder also, dass sie Feuer und Flamme für die Schiffe mit dem Kussmund ist. Unzählige Reisen hat sie bereits persönlich an Bord dieser Schiffe verbracht und kennt so auch den ein oder anderen Geheimtipp für den Urlaub an Bord. Neben Ihrem Wissen im Hochseebereich entdeckt die ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin auch immer mehr die Faszination der Flusskreuzfahrten.

Kommentieren Sie den Artikel

*