Bei Mallorcareisen eine eigene Kabine für Kinder buchen

0
277

Eltern haben bei einer Reise mit der Star Flyer nach Mallorca aktuell die Möglichkeit, für ihre mitreisenden Kinder eine Menge Geld zu sparen. Denn es besteht die Möglichkeit, eine eigene „Tandem-Kabine“ für Kinder bei einer solchen Fahrt zu nutzen. Während ein Kind noch kostenlos in der Kabine der Eltern mitreisen darf, wohnen zwei Kinder kostengünstig und bequem in einer eigenen Kabine. Diese grenzt an die Kabine der Eltern an und ist somit immer gut erreichbar.

Welche Argumente sprechen für eine eigene Kabine für Kinder?

Das Platzangebot in einer Kabine ist begrenzt. Damit alle Familienmitglieder ihren ganz persönlichen Bereich ist eine eigene Kabine für Kinder sehr empfehlenswert. Hinzu kommt, dass der Nachwuchs auf diese Weise seine eigene Unabhängigkeit und Selbständigkeit in einem sicheren Umfeld testen kann. Die Kinder müssen ihre Kabine in Schuss halten und sich um Ordnung bemühen. Außerdem ist es ein Abenteuer, abends in der eigenen Kabine noch Geschichten zu erzählen und die Zubettgehzeit nach hinten auszudehnen.

Für die Eltern bedeutet eine eigene Kabine ein Stück zusätzlicher Erholung im Urlaub. Die Kinder nehmen ihre Wohnsituation selbst in die Hand und werden unabhängig. Außerdem ist eine solche Kabine für Kinder zu einem günstigen Festpreis zu haben. Somit sparen die Eltern bei der Buchung eine Menge Geld. Je früher gebucht wird, desto mehr Vorteile können in Anspruch genommen werden.

Welche weiteren Highlights werden auf einer Mallorca-Kreuzfahrt geboten?

Die Kinder sind bei einer solchen Mallorca-Kreuzfahrt auch von den Freizeitangeboten an Bord begeistert. So können sie an einem kostenlosen Segelkurs teilnehmen und sich von der Faszination der Meere in den Bann schlagen lassen. Wichtige Fachbegriffe und Techniken werden bei einem solchen Training spielerisch vermittelt und die Kinder erwerben nützliche Segelfähigkeiten.

Die erfahrenen Segelexperten an Bord wissen um die Bedeutung solcher positiven Erlebnisse auf dem Meer. Viele von ihnen haben selbst schon als Kinder viel Zeit auf Segelbooten verbracht und vielfältige Abenteuer erlebt. Entsprechend können sie die Begeisterung für das Segeln gut vermitteln. Oft stehen die Kinder bei einer solchen Mallorca-Reise fasziniert da und beobachten die Crew beim Segelsetzen. Von diesem Moment an dauert es nicht mehr lange, bis sie sich in den schiffseigenen Segelbooten selbst auf Fahrt begeben.

kabine-fuer-kinder
© Brocreative – shutterstock.com

Von aktuellen Rabatten und Sonderaktionen profitieren

Es lohnt sich, die Angebote der verschiedenen Veranstalter stets im Blick zu behalten. Auf diese Weise haben Familien, die sich frühzeitig für eine Reise entscheiden, die Möglichkeit, von aktuellen Rabattaktionen zu profitieren. Hier kommen einerseits günstige Festpreise für Kinderkabinen zum Tragen. Gleichzeitig werden immer häufiger Angebote gemacht, in denen Leistungen wie ein kostenloser Segelkurs bereits enthalten sind. Zu beachten ist, dass die Kinderkabinen von der Einstufung her in einer gleichwertigen oder niedrigeren Kategorie als die der Eltern angesiedelt sein müssen. Es lohnt sich, bei der Star Flyer Informationen von den geschulten Mitarbeitern einzuholen, um beim Buchen möglichst effektiv sparen zu können.

Teilen
Julia Korte
Kreuzfahrten sind Ihre Leidenschaft - egal ob auf dem Meer oder dem Fluss. Sie fasziniert diese Urlaubsform, da es die Möglichkeit gibt, innerhalb weniger Tage viele verschiedene Orte zu besuchen und dabei sein Hotelzimmer immer dabei zu haben. Einmal den Koffer auspacken und dann rundum genießen - das gefällt! Neben den großen Kreuzfahrt-Reedereien hat Julia Korte aber auch die "Nischenprodukte" für sich entdeckt - Hurtigruten steht dabei ganz oben auf der Liste.

Kommentieren Sie den Artikel

*