Die Mein Schiff 6 gibt Hamburg die Ehre

0
340
meinschiff6
© TUI Cruises

TUI Cruises tauft sein neustes Wohlfühlschiff am 01. Juni 2017 in Hamburg

Der Tauftermin des sechsten Wohlfühlschiffs von TUI Cruises steht fest: Die Mein Schiff 6 wird am 01. Juni 2017 in Hamburg getauft. Es folgt eine Tauffahrt, die am 03. Juni 2017 in Kiel endet. Weitere Informationen zur Taufe, ob das Schiff an der Pier oder auf dem Wasser getauft und wer die Taufpatin sein wird, gibt die Hamburger Kreuzfahrtreederei zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.

Die Mein Schiff 6 ist nach der Tauf- und Jungfernfahrt bis Mitte August 2017 in der Ostsee mit Baltikum sowie im Nordland unterwegs. Im Anschluss startet in Hamburg die Reise der Mein Schiff 6 nach New York. Ab September 2017 kreuzt der jüngste Flottenzuwachs dann in den Vereinigte Staaten von Amerika und Kanada. Ab/bis Bayonne (New York) fährt die Mein Schiff 6 auf zwei unterschiedlichen zehn- und elftägigen Routen. Ab November 2017 fährt sie dann in Mittelamerika.

Daten und Fakten zur Mein Schiff 6:

  • Baubeginn/Stahlschnitt: 23. Juni 2015
  • Kiellegung: 25. April 2016
  • Aufschwimmen: 03. Januar 2017
  • Indienststellung: Juni 2017
  • Länge > Breite >Tiefgang: ca. 295 Meter > ca. 35,8 Meter > ca. 8,05 m
  • Vermessung: ca. 99.800 BRZ
  • Anzahl Decks: 15
  • Flagge: Malta
  • Kabinen: insgesamt 1.267
  • Anzahl Gäste: 2.534 (auf 2-Bett-Basis)
  • Besatzungsstärke: ca. 1.000
  • Balkonkabinen: 82 Prozent (90 Prozent Außenkabinen)
Teilen
Julia Korte
Kreuzfahrten sind Ihre Leidenschaft - egal ob auf dem Meer oder dem Fluss. Sie fasziniert diese Urlaubsform, da es die Möglichkeit gibt, innerhalb weniger Tage viele verschiedene Orte zu besuchen und dabei sein Hotelzimmer immer dabei zu haben. Einmal den Koffer auspacken und dann rundum genießen - das gefällt! Neben den großen Kreuzfahrt-Reedereien hat Julia Korte aber auch die "Nischenprodukte" für sich entdeckt - Hurtigruten steht dabei ganz oben auf der Liste.

Kommentieren Sie den Artikel

*