Neue Winterroute: NCL steuert die Kanarischen Inseln an

0
205
winterlandschaft-schnee
© Konovalova Olga Sergeevna - shutterstock.com

Die Reederei Norwegian Cruise Line hat ihr Kreuzfahrtprogramm für den Winter 2011/12 um eine neue Route zu den Kanarischen Inseln ergänzt.

Die 2.402 Passagiere fassende Norwegian Jade wird vom 8. Dezember 2011 bis zum 12. April 2012 auf ihren neuen 9-Nächte-Kreuzfahrten ab/bis Barcelona die Häfen Funchal (Madeira), Santa Cruz de Tenerife (Teneriffa), Arrecife (Lanzarote) und Málaga/Granada (Spanien) anlaufen sowie vier erholsame Tage auf See verbringen. Neben Barcelona als Einstiegshafen haben Gäste zudem die Möglichkeit, ihre Kreuzfahrt in Málaga (Spanien) zu beginnen und zu beenden.

Einführungsgeschenk in Form von Bordguthaben

Als Einführungsgeschenk bietet die Kreuzfahrtreederei allen Kunden, die die neue Kanaren-Route bis 30. Juni 2011 buchen, ein attraktives Bordguthaben. Bei Buchung einer Innen- oder Außenkabine beträgt das Guthaben 100 US-Dollar pro Kabine, bei Buchung einer Balkonkabine, Mini Suite oder höherwertigen Suite 200 US-Dollar pro Kabine. Mit ihrem Bordguthaben können sich die Reisenden zum Beispiel eine Wellness-Behandlung im luxuriösen Mandara Spa, kulinarische Köstlichkeiten in den internationalen Spezialitätenrestaurants der Norwegian Jade oder einen der vielseitigen Landausflüge in Andalusien oder auf den Kanaren gönnen.

„Mit dieser beliebten Route zu den Kanarischen Inseln und unserem attraktiven Einführungsangebot bieten wir unseren Kunden eine hervorragende Möglichkeit, dem mitteleuropäischen Winter zu entfliehen und das zu einem fantastischen Preis-Leistungsverhältnis“, so Jürgen Stille, Director Sales Kontinentaleuropa.

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*