Mein Schiff 1

0
1151
mein-schiff-1
© TUI Cruises

Mein Schiff 1: Luxus und Qualität aus Deutschland

Die Mein Schiff 1 gehört zu den Aushängeschildern der deutschen Kreuzfahrtschiffbranche. In den Häfen dieser Welt bestaunen Passanten wie auch Passagiere das elegante Schiff, welches jeden beeindruckt, wenn es sich mächtig und majestätisch dem Hafenbecken nähert. Im Hafen von Hamburg wurde die Mein Schiff 1 am 15. Mai 2009 in der Reederei TUI Cruises getauft und ist seither auf allen Weltmeeren Zuhause. Das 262,5 Meter lange Mein Schiff 1 ist hauptsächlich auf dem Mittelmeer unterwegs. Heute erstrahlt das Schiff in blau, aber das war nicht immer so. Einst war die Mein Schiff 1 unter dem Namen Celebrity Galaxy für die Lloyd Werft auf Reisen. Dann investierte TUI Cruises um die 50 Millionen Euro, um die Mein Schiff 1 zu einem modernen, luxuriösen und traumhaften Kreuzfahrtschiff umzubauen.

Daraufhin war der Erfolg dieses Schiffes so durchschlagend, dass zwei Jahre später, 2011, die baugleiche „Mein Schiff 2“ ebenfalls umgebaut wurde. Seither unternehmen die beiden Schwesterschiffe All-inclusive Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer, im Atlantik und in der Karibik. 962 Kabinen bieten Komfort für fast 2.000 Passagiere auf der Mein Schiff 1. Es gibt acht verschiedene Kategorien von Kabinen, von der Einzelkabine bis hin zur geräumigen Familiensuite, die alle mit Klimaanlage, Telefon, Minibar, Föhn und modernem Flachbildfernseher ausgestattet sind. Sogar eine Nespresso Maschine ist in jeder Kabine zu finden und sorgt für den perfekten Kaffee. Verandas mit Hängematten garantieren perfektes Urlaubsfeeling.

mein-schiff-1-seitenansicht
© TUI Cruises

Luxus und Komfort auf der Mein Schiff 1

Egal ob auf einer Transatlantik-Kreuzfahrt oder zwischen den Kanaren, auf der Mein Schiff 1 befindet sich ein umfangreicher Spa-Bereich, der vielfältige Wellnessangebote, eine Saunalandschaft und Massagen für die Passagiere bereithält. Auch ein Friseur und ein Kosmetikstudio stehen zur Verfügung der Gäste. Sechs Bistros und vier Restaurants kümmern sich um die Verpflegung der Passagiere. Auf 4.700 Quadratmetern Gastronomiefläche werden internationale Köstlichkeiten angeboten, und darin sind sowohl ein eleganter Krabbencocktail als auch eine herzhafte Pizza im Sortiment enthalten.

Am Nachmittag werden feine Kuchen, Kaffee und Tee gereicht. In Sachen Verpflegung gibt es verschiedene All-inclusive Angebote für die Gäste der Mein Schiff 1. Im Premium-Paket sind neben den Getränken beim Essen auch die Drinks in den Bars inbegriffen. Auf dem Panoramadeck befinden sich Lounges mit Meerblick, die für ruhigere Stunden geeignet sind. Es wird eine abwechslungsreiche Kinderbetreuung angeboten. In den Abendstunden ist zudem die Unterhaltung für die erwachsenen Gäste hochwertig und vielseitig.

Zahlen und Fakten

Das Sonnendeck der Mein Schiff 1 misst 11.991 Quadratmeter. Hier sind zwei Außenschwimmbecken, Kinderbecken und drei Whirlpools untergebracht. Es gibt insgesamt neun Restaurants und Bistros sowie zwölf Lounges und Bars auf 4.700 Quadratmetern an Bord. Das Schiff ist 262,5 Meter lang und 32,2 Meter breit. Der Tiefgang beträgt 8,5 Meter und das Schiff fährt unter der Flagge Maltas. Mit einer Antriebsleistung von 31.500 kW steuert die Mein Schiff 1 ihre 1.924 Passagiere von Hafen zu Hafen. Von den 962 Kabinen sind 380 mit Balkon ausgestattet, 225 sind Außenkabinen und 307 Innenkabinen.

Schiffsdaten
Flagge Malta
Schiffstyp Passagierschiff
Klasse Century-Klasse
Heimathafen Valletta
Reederei TUI Cruises GmbH
Bauwerft Meyer Werft, Papenburg
Baunummer S.638
Stapellauf seit 21. Dezember 1996
Schiffsmaße und Besatzung
Länge 263,90 m Lüa
Breite 32,2 m
Tiefgang max. 7,70 m
Vermessung 76.998 BRZ
Besatzung 780
Maschine
Maschine dieselmechanisch 2 x Dieselmotor (MAN B&W 9L48/60B), je 10.800 kW 2 x Dieselmotor (MAN B&W 6L48/60B), je 7.200 kW
Maschinenleistung 36.000 kW (48.946 PS)
Geschwindigkeit max. 21,5 kn (40 km/h)
Energieversorgung
Generatorleistung 31.500 kW
Propeller 2 x 4-Blatt-Verstellpropeller
Transportkapazitäten
Tragfähigkeit 6.500 tdw
PaxKabinen 962
Anzahl Decks 13
Restaurants 8
Bars 12
Wellness & Spa insgesamt 1.700 m²
Sonnendecks rund 12.000 m²

Routen und Mein Schiff 1 Position

Die Position des Schiffes kann im Internet mittels Routenplan und über Webcam verfolgt werden. So haben die Daheimgebliebenen die Möglichkeit, jede Kreuzfahrt zu verfolgen. Die Kreuzfahrten, die von Kiel aus starten, gehen in die Nordsee, bis nach Gran Canaria und es gibt Transatlantik-Fahrten. Das Mittelmeer lockt mit verschiedenen Häfen und traumhaftem Klima. Auch die Karibik gehört zu den Zielen dieses traumhaften Kreuzfahrtschiffes.

route-mein-schiff-1-gran-canaria-nach-mallorca
© TUI Cruises

route-mein-schiff-1-nordland-spitzbergen-suednorwegen
© TUI Cruises

route-mein-schiff-1-spitzbergen-nordland-suednorwegen
© TUI Cruises

Mein Schiff 1 - Aktuelle Angebote

mit Mein Schiff 1
 

05. August 2017
13 Tage Hamburg - Hamburg
Jetzt NEU: Flex-Preise
Grossbritannien, Irland

ab € 1.995,-
Unverbindliche Buchungsanfrage
mit Mein Schiff 1
 

17. August 2017
13 Tage Hamburg - Mallorca
Single Spezial
Spanien, Portugal, Frankreich, Belgien, Niederlande

ab € 1.495,-
Unverbindliche Buchungsanfrage
mit Mein Schiff 1
 

29. August 2017
10 Tage Mallorca - Antalya
Jetzt NEU: Flex-Preise
Spanien, Sizilien, Malta, Griechenland, Türkei

ab € 1.295,-
Unverbindliche Buchungsanfrage
mit Mein Schiff 1
 

11. September 2017
10 Tage Antalya - Kreta
Flex-Preise
Türkei, Zypern, Griechenland

ab € 1.795,-
Unverbindliche Buchungsanfrage

Mein Schiff 1ab 1.795,-10 Tage Östliches Mittelmeer mit Zypern 01. Oktober 2017
Mein Schiff 1ab 1.395,-10 Tage Östliches Mittelmeer mit Rhodos II 11. Oktober 2017
Mein Schiff 1ab 1.745,-16 Tage Östliches Mitelmeer trifft Dubai 21. Oktober 2017
Mein Schiff 1ab 2.795,-18 Tage Dubai trifft Singapur 05. November 2017
Mein Schiff 1ab 2.095,-14 Tage Asien ab/bis Singapur November 2017 - Februar 2018
Mein Schiff 1ab 2.726,-15 Tage Singapur trifft Dubai 28. Februar 2018
Mein Schiff 1ab 5.332,-42 Tage Abschiedsreise der Mein Schiff 1 28. Februar 2018
Mein Schiff 1ab 2.004,-15 Tage Dubai trifft Antalya I 15. März 2018
Teilen
Melanie Pigorsch
Seit vielen Jahren berät Melanie Pigorsch Ihre Kunden, wenn es um die schönste Zeit des Jahres geht. Seit ihrem Start in der Touristik schlägt Ihr Herz für Kreuzfahrten. Neben den am meisten nachgefragten Kreuzfahrten von AIDA und TUI Cruises, kennt sich Melanie Pigorsch auch bestens im Segment der internationalen Reedereien aus und ist dabei besonders angetan von den Schiffen von Cunard und Holland America.

Kommentieren Sie den Artikel

*