Kreuzfahrt im Frühling

0
455
kreuzfahrt-im-fruehling-paar-an-der-reling
© Maridav - shutterstock.com

Kreuzfahrt im Frühling – Frühlingsgefühle auf dem Meer genießen

Wenn der Frühling kommt, zieht es die Menschen wieder aus ihren Häusern und in die blühende Natur. Viele entdecken zudem die Abenteuerlust in sich und wollen die ersten warmen Tage des Jahres auf Reisen verbringen. Eine Kreuzfahrt im Frühling hat hier einiges zu bieten. Paare genießen an Deck ihre Frühlingsgefühle, Weltenbummler entdecken die schönsten Orte der Welt und Genießer lassen es sich mit dem abwechslungsreichen Bordprogramm gut gehen. Im Folgenden lernen Sie die besonderen Highlights und die schönsten Seiten einer Kreuzfahrt im Frühling kennen.

Diese Dinge machen eine Kreuzfahrt im Frühling so reizvoll

Das Schöne an einer Kreuzfahrt im Frühling ist, dass man sich in den meisten Fällen auf das Wetter verlassen kann. Es ist einfach schöner, unter dem Sternenhimmel im Whirlpool zu sitzen oder ein Open-Air-Kino an Bord zu genießen, als die ganze Zeit unter Deck sein zu müssen. Entsprechend sind auch die Landgänge besonders attraktiv, weil bei gutem Wetter die schönsten Seiten der einzelnen Destinationen genau erkundet werden können. Hinzu kommen die Frühlingsgefühle, die Abenteuerlust und das Fernweh, die mit den ersten wärmeren Sonnenstrahlen im Frühling wach werden. Eine Stärke solcher Reisen ist, dass Seetage mit Landgängen kombiniert werden und die Mitreisenden das abwechslungsreiche Bordprogramm und die vielfältigen Erlebnismöglichkeiten an den einzelnen Reisezielen perfekt miteinander kombinieren können.

maedchen-mit-osterkorb-mit-ostereiern
© BlueOrange Studio – shutterstock.com

Mögliche Ziele für eine Kreuzfahrt im Frühling

Während in den Wintermonaten vor allem ferne, warme Reiseziele wie die Karibik oder Australien beliebt sind, gewinnen im Frühling die heimischen Gewässer wieder an Attraktivität. Beispielsweise nutzen viele Kreuzfahrtbegeisterte das angenehme Frühlingswetter für eine Kreuzfahrt auf der Ostsee. Hier können Metropolen wie St. Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen besucht und die jeweilige Kultur vor Ort erkundet werden. Solche Kreuzfahrten bieten immer wieder Gelegenheit, die zauberhafte Natur des Nordens zu erkunden und hierbei das herrliche Frühlingswetter zu genießen. Da das Osterfest in die Frühlingszeit fällt, entscheiden sich viele Reisende gerne für eine Kreuzfahrt zu den Osterinseln. Die berühmten Steinstatuen vor Ort und die gelungene Mischung aus Natur und Kultur machen eine Kreuzfahrt dorthin sehr reizvoll. Nicht zuletzt ist das Mittelmeer wegen seiner angenehmen Temperaturen und seiner Vielzahl an sehenswerten Metropolen als Reiseziel für eine Kreuzfahrt im Frühling sehr geeignet.

Verschiedene Arten von Kreuzfahrten im Frühling

Kreuzfahrten im Frühling werden für ganz unterschiedliche Zielgruppen angeboten. Familien sind vor allem an einer kinderfreundlichen Kreuzfahrt mit einem abwechslungsreichen Bordprogramm für Kinder und Jugendliche Interessiert. Paare wollen unter dem Sternenhimmel die Frühlingsluft genießen und in den zahlreichen Restaurants an Bord ein individuelles Mahl in einer romantischen Atmosphäre zu sich nehmen. Singles sind neben einem breit gefächerten Freizeit- und Unterhaltungsprogramm vor allem an spannenden Landgängen interessiert. Für all diese Zielgruppen gibt es die passende Kreuzfahrt im Frühling. Einige Mitreisende sehnen sich nach der Action und der Vielfalt eines riesigen Kreuzfahrtschiffes und unternehmen Seereisen über die Meere. Andere mögen es eher klein, beschaulich und ruhig. Für all diese Menschen bietet sich als Kreuzfahrt im Frühling eine Flusskreuzfahrt an.

Teilen
Thomas Rolf
Den Entdeckergeist hat Thomas Rolf vor vielen Jahren bei sich entdeckt. Schon in der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann Anfang der 90er Jahre haben es ihm insbesondere Kreuzfahrten angetan. Heute ist er quasi ein wandelndes Lexikon, wenn es um Reisen auf dem Wasser geht. Der heutige Geschäftsführer der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale selbst favorisiert das Mittelmeer für seine persönliche Kreuzfahrten: Und dies aus ganz einfachen Gründen: "Es gibt viele traumhafte Orte zu entdecken und in zweieinhalb Stunden Flugzeit ist man auf dem Schiff."

Kommentieren Sie den Artikel

*