Kiel versüßt die Wartezeit bis zum Einchecken

0
381
audio-guide-ueber-die-stadt-kiel
© alexkich - shutterstock.com

Alle Kreuzfahrer, die mit Sicherheitspuffer nach Kiel anreisen und die Zeit bis zum Einchecken sinnvoll nutzen wollen, können jetzt mit dem Audio-Guide die Stadt entdecken. Der Hafen liegt direkt in der Innenstadt.

Der Audio-Stadtführer von Kiel-Marketing bietet eine neue individuelle Stadtführung zum Hören. Im Rahmen der Innenstadt- und Fördetour erfahren Kreuzfahrtgäste an 21 Stationen Wissenswertes aus der Geschichte und der Gegenwart der Fördestadt. Anhand eines übersichtlichen Planes orientieren sich die Hörer und wählen am jeweiligen Standort das gewünschte Kapitel an. Die Stadtführung dauert dadurch solange man will bzw. Zeit hat, führt zu jedem gewünschten Ort und lässt sich jederzeit unterbrechen. Der Audio-Stadtrundgang Kiel kann gegen eine Gebühr von 7,50 Euro am Tag in der Tourist Information Kiel im Neuen Rathaus in der Andreas-Gayk-Straße 31 ausgeliehen werden.

Wohin mit dem Gepäck? Viele Reedereien (vor Anreise erkundigen) bieten eine Gepäckannahme vor der offiziellen Check-In-Zeit an. Aus Sicherheitsgründen gibt es keine Gepäckaufbewahrung im Terminal, im Bahnhof ist eine weitere Gelegenheit.

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*