Hapag-Lloyds Familienkonzept mit Käpt’n Knopf von Steiff

1
535
familie-hat-spass-am-strand
© Max Topchii - shutterstock.com

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten sticht ab sofort gemeinsam mit der traditionsreichen Spielzeugmanufaktur Steiff in See.

Der Hamburger Veranstalter baut mit dieser exklusiven Kooperation sein Familiensegment aus und legt damit noch mehr Fokus auf die wachsende wichtige Zielgruppe der Paare mit Kindern. Aushängeschild auf allen Familienreisen ist künftig der Steiff-Bär Käpt’n Knopf. Das Maskottchen tritt seine Premierenreise im Juli auf einer Nordland-Kreuzfahrt der Europa an. Zuvor zeigt sich Käpt’n Knopf erstmals auf den Besuchertagen der ITB. Ab 10. März geht zudem die Website www.kaeptnknopf.de mit Abenteuern des „See“Bären online und unter www.m4-tv.com finden Sie kleine Filme mit dem kleinen Plüsch Kapitän.

Das Maskottchen wurde eigens für die exklusive Kooperation zwischen Steiff und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten gestaltet und trägt den berühmten „Knopf im Ohr“. Als Walking Act tritt der lebensgroße Käpt’n Knopf an den Besuchertagen 12. und 13. März auf der ITB in Aktion. Am Messestand von Hamburg Tourismus, wo Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit einer Lounge präsent ist, steht er für Fotomotive mit Jung & Alt zur Verfügung. Auch auf den Familienreisen wird er als Maskottchen zum Anfassen aktiv am Kinderprogramm teilnehmen und es mit gestalten.

Die erste Reise mit Käpt’n Knopf führt vom 24.7. bis 13.8.2011 ab/bis Travemünde über Island, Norwegen und Spitzbergen. Kinder bis 15 Jahre reisen kostenlos in der Kabine der Erwachsenen. Das Betreuungsprogramm mit Bord-Aktivitäten sowie Kinderausflügen umfasst sechs bis acht Stunden täglich.

Teilen
Kirsten Fähmel
Als ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin kennt sich Kirsten Fähmel auf den Meeren dieser Welt aus. Ob AIDA, TUI Cruises, Costa oder MSC - zu allen großen Kreuzfahrtveranstaltern auf dem Markt kann sie wertvolle Tipps geben. Für Ihre private Reisen zieht es sie regelmäßig an Bord eines AIDA-Schiffes - und dabei bevorzugt ins Mittelmeer oder den hohen Norden.

1 Kommentar

  1. Schauen Sie doch auch mal auf die Seite http://www.m4-tv.com. Dort finden Sie Videos über Käpt’n Knopf und seine Abenteuer. Die Clips sind außerdem hier zu sehen:
    http://www.youtube.com/user/mhoch4#p/a/u/0/7u-A6laR5m8
    http://www.youtube.com/user/mhoch4#p/a/u/1/yZ2W5gsGJjg
    http://www.youtube.com/user/mhoch4#p/a/u/2/130qTZIno2s

    Käpt’n Knopf hat auch eine Facebook Seite
    http://www.facebook.com/pages/K%C3%A4ptn-Knopf/183241991733923

    Viel Spaß mit Käpt’n Knopf!

Kommentieren Sie den Artikel

*