Flusskreuzfahrten mit Kindern – Schiffsreisen auf Rhein, Donau und Co mit der ganzen Familie

0
159
kinder-spielen-auf-steg-vor-kreuzfahrtschiff
© Alena Ozerova - shutterstock.com

Bei Kreuzfahrt-Urlaubern, die mit der ganzen Familie an Bord gehen möchten, werden Flusskreuzfahrten mit Kindern immer beliebter. Kein Wunder, denn die Familienkreuzfahrt auf einem der modernen Flussschiffe bietet abwechslungsreiche Urlaubstage mit Unterhaltung, Spaß und mehreren Landgängen in sehenswerten Städten. Wir haben einmal fünf Flusskreuzfahrten auf den schönsten Wasserstraßen Europas näher unter die Lupe genommen – natürlich mit Blick auf die Anforderungen von Familien mit Kindern.

Auf dem Rhein bis ans Meer an Bord der A-ROSA Flora

route-1-flusskreuzfahrten-mit-kindernRoute: Köln/Deutschland – Hoorn/Niederlande – Harlingen/Niederlande – Lelystad/Niederlande – Amsterdam/Niederlande – Rotterdam/Niederlande mit Hafenrundfahrt – Passage Holländisches Delta – Gent/Belgien – Terneuzen/Niederlande – Passage Westerschelde/Niederlande – Antwerpen/Belgien – Nimwegen/Niederlande – Köln/Deutschland

Reisedauer: 10 Tage
Reederei/Veranstalter: A-ROSA

Ab Köln geht es auf diese Familienkreuzfahrt auf dem Rhein, bei der lebhafte Städte wie Amsterdam und Antwerpen, aber auch die herrliche Küste der niederländischen Nordsee im Mittelpunkt stehen. Beim Kreuzen auf dem Wattenmeer und Ijsselmeer genießen Sie das Wasser und die malerische holländische Küstenlandschaft in vollen Zügen. Zugleich lernen Sie einige beeindruckende Großstädte wie Rotterdam und Köln kennen, einschließlich eines Abstechers nach Belgien, wo Gent und Antwerpen auf Sie warten.

Besonderheiten für Familien:

Familien profitieren an Bord der A-ROSA Flora von besonders attraktiven Konditionen, denn Kinder bis einschließlich 15 Jahren reisen bei Unterbringung in der Elternkabine kostenfrei mit. Alternativ zu diesen Kabinen mit Zusatzbett stehen außerdem großzügige Familienkabinen zur Verfügung, die mit jeweils vier Betten ausgestattet und rund 18,5 qm groß sind. Nicht zuletzt können sich Familien mit Kindern auch in kulinarischer Hinsicht rundum wohlfühlen, einschließlich separater Familientische und den Lieblingsspeisen für den Nachwuchs.

Metropolen der Donau an Bord der MS Bellissima

route-2-flusskreuzfahrten-mit-kindernRoute: Passau/Deutschland – Krems/Österreich – Esztergom/Ungarn – Budapest/Ungarn – Bratislava/Slowakei – Wien/Österreich – Linz/Österreich – Passau/Deutschland

Reisedauer: 7 Tage
Reederei/Veranstalter: Nicko Cruises

Diese Flusskreuzfahrt ab/bis Passau gehört zu den klassischen Flussreisen auf der wunderschönen Donau und hat dennoch nichts von ihrem Reiz verloren. Mit Wien, Budapest und Bratislava stehen die schönsten Metropolen der Donau auf dem Programm. Ebenso sehenswert sind Krems und Linz in Österreich.

Besonderheiten für Familien:

Bei Nicko Tours erhalten Kinder bis einschließlich elf Jahren eine Ermäßigung von 30 Prozent auf den regulären Reisepreis. Auf Anfrage können 3-Bett-Kabinen gebucht werden. Kinder unter drei Jahren dürfen nicht mit an Bord gehen.

Russland von seiner schönsten Seite an Bord der MS Ivan Bunin

route-3-flusskreuzfahrten-mit-kindernRoute: Moskau – Uglitsch – Jaroslawl – Goritzy – Kreuzen über den Weißen See – Wolga-Baltik-Kanal – Insel Kishi – Fahrt auf dem Svir-Fluss – Mandrogi – Fahrt über den Ladogasee – St. Petersburg

Reisedauer: 10 Tage
Reederei/Veranstalter: Phoenix

Idyllische Landschaften, faszinierende Städte, Tradition und Gegenwart, Kreml, Klöster und Kirchen – diese Familienkreuzfahrt ab Moskau zeigt Ihnen Russland von seiner schönsten Seite. Angefangen bei den prachtvollen Bauwerken St. Petersburgs bis zu den weiten Seen- und Flusslandschaften wird Sie das alte Zarenreich begeistern. Auf mehreren Ausflügen tauchen Sie in die Kultur und das Lebensgefühl des Landes ein.

Besonderheiten für Familien:

Bei Buchung der Flusskreuzfahrt mit Phoenix dürfen sich Familien auf 30 Prozent Ermäßigung für Kinder bis einschließlich elf Jahren freuen. Kleinkindern unter zwei Jahren ist der Aufenthalt an Bord nicht gestattet.

Auf der Seine den Norden Frankreichs entdecken – mit der A-ROSA Viva

route-4-flusskreuzfahrten-mit-kindernRoute: Paris – Rouen – Caudebec – Les Andelys – Vernon – Paris

Reisedauer: 8 Tage
Reederei/Veranstalter: A-ROSA

Auf dieser Flusskreuzfahrt kommen Groß und Klein gleichermaßen auf ihre Kosten. Während die Kids an Bord rundum betreut und unterhalten werden, können Eltern gleich mehrere Städte der malerischen Normandie ganz in Ruhe erkunden. An Bord gehen Sie in Paris, das mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten und der typisch französischen Lebensart verzaubert. Zum Abschluss der Flussreise laufen Sie wieder in der Stadt der Liebe ein und vielleicht ist dann noch ein Abstecher in das Disneyland Paris drin.

Besonderheiten für Familien:

Kinder, die in der Kabine der Eltern untergebracht sind, reisen bis zu einem Alter von 15 Jahren kostenlos mit. Die A-ROSA Viva verfügt über Kabinen mit Zusatzbett sowie 18,5 qm große Familienkabinen mit vier Betten. In kulinarischer Hinsicht erwarten Sie separate Familientische und ein vielfältiges Speisenangebot, bei dem auch die typischen Lieblingsgerichte von Kindern auf dem Menüplan stehen.

Flusskreuzfahrt im Süden Frankreichs an Bord der A-ROSA Luna

route-5-flusskreuzfahrten-mit-kindernRoute: Lyon – Chateauneuf-du-Pape – Avignon – Arles – Viviers – Lyon – Chalon-sur-Saône – Tournus – Macon – Lyon

Reisedauer: 8 Tage
Reederei/Veranstalter: A-ROSA

Entdecken Sie den Süden Frankreichs auf der Rhône und Saône. Tauchen Sie in die Provence ein, erkunden Sie antike Ruinen, lassen Sie sich von den Weinbergen des Burgunds verzaubern und genießen Sie erholsame Tage an Bord zusammen mit Ihren Kids. Die modern ausgestattete A-ROSA Luna führt Sie ab Lyon bis nach Arles, Avignon und Viviers.

Besonderheiten für Familien:

Auch an Bord der A-ROSA Luna haben Sie als Familie die Wahl zwischen Kabinen mit Zusatzbett und großzügig gestalteten Familienkabinen mit einer Größe von etwa 18,5 qm, die mit vier Betten ausgestattet sind. Sind die Kids in der Elternkabine untergebracht, gibt es 30 Prozent Rabatt auf den Reisepreis für Kinder bis 15 Jahre. Im Restaurant an Bord dürfen Sie sich auf separate Familientische und spezielle Gerichte für Kinder freuen.

kleiner-junge-spielt-minigolf-auf-kreuzfahrtschiff
© Romrodphoto – shutterstock.com

Unterhaltungsprogramm an Bord für Familien:

Kreuzfahrt/ Schiff Betreuung/ Animation Freizeitangebote für Familien
Rhein-Kreuzfahrt (Nordsee, Holland & Belgien)/A-ROSA Flora A-ROSA Kids Club in den Sommerferien: Betreuung für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 15 Jahren durch einen erfahrenen Animateur Minigolf

Shuffleboard

Fahrradverleih

Animationsprogramm: u.a. Thementage wie z.B. Piratentag, Foto- und Filmaktionen, Mal- und Bastelangebote, Gesellschaftsspiele, Kreativ-Atelier, Schiffsrallye, Kinder-/Jugendshow
Donau-Kreuzfahrt/MS Bellissima kein spezielles Unterhaltungs- oder Betreuungsangebot für Kinder Gesellschaftsspiele
Flusskreuzfahrt in Russland/MS Ivan Bunin kein spezielles Unterhaltungs- oder Betreuungsangebot für Kinder Gesellschaftsspiele
Kreuzfahrt auf der Seine/A-ROSA Viva A-ROSA Kids Club in den Sommerferien: Betreuung für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 15 Jahren durch einen erfahrenen Animateur Minigolf

Shuffleboard

Fahrradverleih

Animationsprogramm: u.a. Thementage wie z.B. Piratentag, Foto- und Filmaktionen, Mal- und Bastelangebote, Gesellschaftsspiele, Kreativ-Atelier, Schiffsrallye, Kinder-/Jugendshow
Flusskreuzfahrt im Süden Frankreichs/A-ROSA Luna A-ROSA Kids Club in den Sommerferien: Betreuung für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 15 Jahren durch einen erfahrenen Animateur Minigolf

Shuffleboard

Fahrradverleih

Animationsprogramm: u.a. Thementage wie z.B. Piratentag, Foto- und Filmaktionen, Mal- und Bastelangebote, Gesellschaftsspiele, Kreativ-Atelier, Schiffsrallye, Kinder-/Jugendshow
Teilen
Thomas Rolf
Den Entdeckergeist hat Thomas Rolf vor vielen Jahren bei sich entdeckt. Schon in der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann Anfang der 90er Jahre haben es ihm insbesondere Kreuzfahrten angetan. Heute ist er quasi ein wandelndes Lexikon, wenn es um Reisen auf dem Wasser geht. Der heutige Geschäftsführer der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale selbst favorisiert das Mittelmeer für seine persönliche Kreuzfahrten: Und dies aus ganz einfachen Gründen: "Es gibt viele traumhafte Orte zu entdecken und in zweieinhalb Stunden Flugzeit ist man auf dem Schiff."

Kommentieren Sie den Artikel

*