Florida Kreuzfahrt

0
307
kreuzfahrt-florida-miami
© Roman Stetsyk - shutterstock.com

Florida Kreuzfahrt – Die US-Ostküste von ihrer schönsten Seite erleben

Kreuzfahrten ab und nach Florida haben einen ganz besonderen Charme. Florida Kreuzfahrten umfassen ganz unterschiedliche Schwerpunkte, die zum Beispiel zur US-Ostküste, zu den Bahamas oder in die Karibik führen können. Florida ist berühmt für seine zauberhafte Küstenlandschaft und für eine weltweit einzigartige Natur. Der als „Sunshine State“ bekannte US-Bundesstaat verspricht wunderschönes Wetter, herrliche Strände und großartige Metropolen wie Miami. Wer bei seiner Kreuzfahrt Wert auf eine optimale Mischung aus Entspannung und Erlebnis bedacht ist und sich für einen lebensfrohen, weltoffenen Bundesstaat begeistern kann, wird mit einer Florida Kreuzfahrt mit Sicherheit glücklich.

Was ist das Besondere an einer Florida Kreuzfahrt?

Wenn der Sonnenschein in irgendeiner Region der Welt zu Hause ist, dann definitiv in Florida. Der südwestlichste der amerikanischen Bundesstaaten ist bekannt für Lebensfreude, Strände und ein aktives Partyleben. Vor allem von Miami aus starten viele Florida Kreuzfahrten, auf denen die Mitreisenden unter anderem die amerikanische Ostküste, die Bahamas und die Karibik zu sehen bekommen. Einige Kreuzfahrten sind eigenständig und führen zu wunderschönen Orten mit herrlichen Stränden und zauberhaftem Meer. Andere sind Teil einer Floridas Rundreise und ergänzen diese perfekt. Es gibt eine Vielzahl an Anbietern, die Florida Kreuzfahrten im Sortiment haben. Hierzu zählen unter anderem Carnival Cruises und Norwegian Cruise Line. Bekannte Schiffe, die sich regelmäßig auf Florida Kreuzfahrt begeben, sind die Majesty of the Seas und die Independence of the Seas.

Welche Destinationen gehören zu einer Florida Kreuzfahrt unbedingt dazu?

Miami hat sich zu einer bedeutenden Kreuzfahrtstadt in der Region und auf der ganzen Welt entwickelt. Der Hafen von Miami ist der größte in der gesamten Karibik. Hier legen unzählige Kreuzfahrtschiffe an, die rund 18 Millionen Passagiere in die Stadt bringen oder von hier abholen. Viele Florida Kreuzfahrten beginnen hier und führen dann zu Destinationen wie Fort Lauderdale oder Palm Beach. Viele Schiffe halten auch entlang der amerikanischen Ostküste immer wieder, damit die Passagiere auf Landgängen Sehenswürdigkeiten bewundern und den American way of life hautnah spüren können. Weitere Destinationen, die bei einer Florida Kreuzfahrt angesteuert werden können, sind die kleinen Antillen und die Virgin Islands. Während der Fahrt wechseln sich Seetage und Landgänge in schöner Regelmäßigkeit ab, damit die Gäste sowohl Erholung finden als auch spannende Erlebnisse geboten bekommen.

kreuzfahrtschiff-bei-einer-florida-kreuzfahrt
© Maximchuk – shutterstock.com

Was gibt es auf einer Florida Kreuzfahrt alles an Bord zu erleben?

Wenn die Florida Kreuzfahrt entlang der amerikanischen Ostküste stattfindet, dann gibt es bereits vom Schiff aus eine Menge zu sehen. Auch die Sonnenuntergänge und der Blick über die schiere Weite des Meeres sind großartig. Wem das nicht reicht, der kann auf ein vielfältiges Bordprogramm zurückgreifen. So gibt es regelmäßig Theater- und Kinovorstellungen während einer Florida Kreuzfahrt und viele Schiffe sind mit einem bordeigenen Casino ausgestattet. Im Wellnessbereich gibt es verschiedene Massagen und Anwendungen und im Fitnesscenter können sich alle nach Herzenslust austoben. Die Auswahl an Restaurants, Bars und Lounges ist an Bord solcher Kreuzfahrtschiffe denkbar groß, sodass alle Sinne zu ihrem Recht kommen. Der karibische Flair einer Florida Kreuzfahrt macht Freude, sodass die Reise zu einem unvergesslich schönen Highlight wird.

Teilen
Thomas Rolf
Den Entdeckergeist hat Thomas Rolf vor vielen Jahren bei sich entdeckt. Schon in der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann Anfang der 90er Jahre haben es ihm insbesondere Kreuzfahrten angetan. Heute ist er quasi ein wandelndes Lexikon, wenn es um Reisen auf dem Wasser geht. Der heutige Geschäftsführer der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale selbst favorisiert das Mittelmeer für seine persönliche Kreuzfahrten: Und dies aus ganz einfachen Gründen: "Es gibt viele traumhafte Orte zu entdecken und in zweieinhalb Stunden Flugzeit ist man auf dem Schiff."

Kommentieren Sie den Artikel

*