Exklusive Clubshow von Avantasia in Amsterdam

0
205
metal-musik
© Roman Voloshyn - shutterstock.com

Wenn die Full Metal Cruise, Europas größte Metal-Kreuzfahrt, am 10. Mai in Amsterdam anlegt, erwartet die Fans von Bord und von Land ein besonderes Konzert: Avantasia werden eine Drei-Stunden-Show auf die Bühne des Melkweg, einer der bekanntesten niederländischen Locations, bringen! Außerdem gibt es für kurzentschlossene Metal-Fans jetzt noch die Möglichkeit sich zum günstigen Flex-Preis eine Balkonkabine auf der Full Metal Cruise zu sichern.
Bei Avantasia handelt es sich um ein multinationales Symphonic-Metal-Projekt des Edguy-Sängers Tobias Sammet. Das Album „The Wicked Symphony/Angel of Babylon“ erreichte im April 2010 Platz zwei der deutschen Charts. Das neue Werk „Mystery Of Time“ erscheint im März, für April steht eine Welttournee durch große Hallen an. In Amsterdam lässt sich die aufwändige Produktion dann im besonderen Club-Ambiente bestaunen. Erneut sind hochkarätige Gäste vertreten, darunter Eric Martin, Sänger der US-Hard Rocker Mr. Big.

Die Show

Tobias Sammet zu diesem Auftritt: „Ich freue mich wahnsinnig darauf, die komplette Avantasia-Show mit Gästen in Amsterdam für einen Haufen wildgewordener Matrosen auf Landgang zu präsentieren. Dabei ist es zusätzlich noch das erste Mal, dass wir mit Avantasia in den Niederlanden spielen. Also: Wer Bock hat, neben der Kreuzfahrt noch ein Spektakel on top zu erleben, soll sich die für Kreuzfahrer ermäßigten Tickets sichern. Ihr werdet Zeuge von etwas ganz Großem, von dem Ihr Euren Enkeln noch erzählen könnt. Versprochen! Ich freue mich drauf. Ahoi – oder wie der Matrose sagt…“

Der exklusive Verkauf für Teilnehmer der Full Metal Cruise startet am 24. Januar zu einem ermäßigten Ticketpreis von 35 Euro zzgl. 3,50 Euro VVK-Gebühr, einschließlich Transfer zur Konzerthalle und zurück zum Hafen. Besucher von Land, die nicht bei der Full Metal Cruise mitreisen, können das Konzert ebenfalls besuchen; der öffentliche Ticketverkauf erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Auf der Full Metal Cruise sind alle Speisen in den meisten Restaurants bereits im Reisepreis enthalten. Darüber hinaus gilt „Full Metal Drinks inklusive“: Auch außerhalb der Essenszeiten und in allen Bars & Lounges sind beispielsweise Bier, Softdrinks, Kaffee, Tee, alkoholfreie Cocktails und verschiedene Weine frei. Eine große Auswahl an Spirituosen, Cocktails und Longdrinks sind ab 18 Uhr ebenfalls inbegriffen.

Info:

Die Full Metal Cruise ist die größte Metal-Kreuzfahrt Europas mit mehr als 20 Bands an Bord. Sie sticht am 5. Mai 2013 in Hamburg in See und steuert die Häfen Southampton, Le Havre (Paris) und Amsterdam an, bevor sie am 12. Mai 2013 zum Hafengeburtstag wieder in der Hansestadt einläuft.

Teilen
Kirsten Fähmel
Als ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin kennt sich Kirsten Fähmel auf den Meeren dieser Welt aus. Ob AIDA, TUI Cruises, Costa oder MSC - zu allen großen Kreuzfahrtveranstaltern auf dem Markt kann sie wertvolle Tipps geben. Für Ihre private Reisen zieht es sie regelmäßig an Bord eines AIDA-Schiffes - und dabei bevorzugt ins Mittelmeer oder den hohen Norden.

Kommentieren Sie den Artikel

*