Erfolgsserie „Um Himmels Willen“ an Bord der MSC Fantasia

0
350
msc-fantasia-seitenansicht
© MSC Crociere

Fritz Wepper und Janina Hartwig feiern auf hoher See „Weihnachten unter Palmen“. Am 25. Dezember um 20:15 ist das 90-Minuten-Weihnachtsspecial der Erfolgsserie „Um Himmels Willen“ im „Ersten“ zu sehen.

Während den Weihnachtsfeiertagen, zeigt das Erste am 25. Dezember 2010, um 20:15 Uhr, das 90-minütige „Um Himmels Willen“-Special „Weihnachten unter Palmen“. Dieses Mal verschlägt es Schwester Hanna und die Nonnen auf das luxuriöse Kreuzfahrtschiff MSC Fantasia ins Mittelmeer, wo sie überraschend auch auf Bürgermeister Wöller treffen.

An der Seite von Fritz Wepper und Janina Hartwig sind Emanuela von Frankenberg, Karin Gregorek, Rosel Zech, Horst Sachtleben, Heio von Stetten, Anna Galiena, Mira Bartuschek, Leonard Lansink u.v.a. zu sehen.

„Wir sind sehr stolz, dass die erfolgreiche TV-Produktion „Um Himmels Willen“ bei uns an Bord eines MSC Kreuzfahrtschiffes gedreht hat!“ so Falk-Hartwig Rost, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten. „Die MSC Fantasia ist ein modernes, neues Schiff und bietet aufgrund der Größe viel Platz und Abwechslung für die Kulissen. Unsere Gäste an Bord waren begeistert Stars wie Fritz Wepper oder Janina Hartwig ganz nah zu sein. Wir sind sehr gespannt auf die Ausstrahlung.“

Teilen
Kirsten Fähmel
Als ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin kennt sich Kirsten Fähmel auf den Meeren dieser Welt aus. Ob AIDA, TUI Cruises, Costa oder MSC - zu allen großen Kreuzfahrtveranstaltern auf dem Markt kann sie wertvolle Tipps geben. Für Ihre private Reisen zieht es sie regelmäßig an Bord eines AIDA-Schiffes - und dabei bevorzugt ins Mittelmeer oder den hohen Norden.

Kommentieren Sie den Artikel

*