Die Zielgruppen der Reedereien

0
719
zielgruppen-der-reedereien-tui-cruises
© TUI Cruises

Nicht jeder Passagier kommt auf jedem Kreuzfahrtschiff auf seine Kosten – das wissen natürlich auch die Reedereien und bemühen sich daher, mit ihren vielseitigen Kreuzfahrtangeboten bestimmte Gruppen gezielt anzusprechen. Ob Familien oder Alleinreisende, gut betuchte Gäste oder der typische Pauschalurlauber, jede Reederei hat mit ihren Schiffen eine unterschiedliche Klientel im Blick. Im Folgenden haben wir die Zielgruppen der Reedereien einmal näher unter die Lupe genommen.

Aida:

Passagiere jeden Alters
Urlauber, die auf See mehr Abwechslung und Vielfalt suchen
Erholungssuchende
Aktivurlauber
Kulturinteressierte
Familien

Azamara Club Cruises:

Gäste, die luxuriöse Kreuzfahrten mit sportlich-eleganter und familiärer Atmosphäre suchen
aktive Passagiere mit hohem Anspruch an Qualität

Carnival Cruise Line:

Passagiere, die eine lockere Clubatmosphäre mögen
Durchschnittsalter um die 40 Jahre

Celebrity Cruises:

Klientel im mittleren bis älteren Alter
Reisende mit Anspruch an ein exklusives Ambiente und besten Service
Costa Kreuzfahrten:

Familien mit Kindern und Paare
klassische Pauschalurlauber, die eine neue Reiseart ausprobieren möchten

Crystal Cruises:

Passagiere, die Wert auf ein elegantes und luxuriöses Ambiente legen

Cunard:

weltoffene, kultivierte Gäste, die klassisch-elegante Kreuzfahrten mit britischer Tradition und luxuriöses Reisen in exklusivem Ambiente bevorzugen

Disney Cruise Line:

Familien mit Kleinkindern und Kindern mittleren Alters

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten:

anspruchsvolle und weltoffene Urlauber, die besondere Kreuzfahrten mit einem hohen Maß an Servicequalität und Individualität suchen

Holland America Line:

vor allem Urlauber gesetzten Alters, die Luxus an Bord präferieren
Familien

Hurtigruten:

Naturliebhaber und naturbegeisterte Gäste, die das Reiseerlebnis Fjorde, Polarkreis und Nordkap erleben möchten

MSC Kreuzfahrten:

zielgruppen-der-reedeien-msc-crociere
© MSC Crociere

Pauschalreisende jeden Alters, die einen Vier-Sterne-Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff verbringen möchten
Familien
in Nordeuropa auch Natur- und Kulturinteressierte

Norwegian Cruise Line:

insbesondere englisch- und deutschsprachige Familien
Paare und Singles, die eine lockere Atmosphäre an Bord schätzen

Oceania Cruises:

Ziel, mit breitgefächertem Angebot alle Zielgruppen anzusprechen
hauptsächlich englischsprachige Passagiere

Phoenix Kreuzfahrten:

unterschiedliche Zielgruppen, je nach Kreuzfahrtschiff von gemütlich-ungezwungen bis elegant und luxuriös

Plantours Kreuzfahrten:

deutschsprachiges, älteres Publikum, das ein behagliches und familiäres Ambiente bevorzugt

Princess Cruises:

vor allem Familien und Paare

Regent Seven Seas:

anspruchsvolle und weltoffene Gäste mit hohem Anspruch an luxuriöse Bordausstattung

Royal Carribean Cruise Line:

Junge und aktive Gäste
Familien
Paare und Singles
Altersgruppe von 30 bis 50 Jahren

Seabourn Cruise Line:

anspruchsvolle Passagiere mit Entdeckergeist
Gäste, die ein ebenso luxuriöses wie legeres Ambiente lieben

Sea Cloud Cruises:

qualitäts- und stilbewusste Gäste, die das besondere Kreuzfahrt-Erlebnis auf einer Segel-Yacht suchen
kulturinteressierte Urlauber mit hohem Anspruch an Individualität, Luxus, Stil und Exklusivität

Transocean Tours:

Passagiere, die ein Kreuzfahrtschiff mit überschaubarer Größe und entspannter Atmosphäre suchen
viele Passagiere mittleren Alters, die das sportlich-legere Ambiente schätzen

TUI Cruises:

vor allem aktive Familien und Paare

Die Reedereien locken mit Themenreisen neue Zielgruppen an

Die Zielgruppen der Reedereien haben sich mit der zunehmenden Popularität von Schiffsreisen auf hoher See um verschiedene Urlaubergruppen erweitert. Um neue Gäste an Bord zu locken, trumpfen die großen Reedereien mit speziellen Kreuzfahrt-Angeboten und Themenreisen auf, die zum Teil eher ungewöhnlich erscheinen. Buchbar sind beispielsweise Wellness-, Rad- oder Golfkreuzfahrten, aber auch Schiffsreisen, die sich speziell an Alleinreisende, Sportbegeisterte oder Kulturliebhaber richten. Angeboten werden nicht zuletzt Kreuzfahrten, bei denen bekannte Musik-Stars mit an Bord gehen, und sogar eine Full Metal Cruise, ein Rock-Festival auf See, mit dem TUI seit einigen Jahren für Furore sorgt.

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*