Celebrity Cruises: breit gefächertes Angebot an Luxuskreuzfahrten

0
651
celebrity-solstice-vogelperspektive
© Celebrity Cruises

Die Kreuzfahrtgesellschaft Celebrity Cruises mit Sitz in Miami, Florida ist eine Tochter der Royal Caribbean Cruises Ltd. und bietet ein umfangreiches Kreuzfahrtprogramm mit modernen Schiffen, die durch das „X“ auf dem Schornstein leicht erkennbar sind. Das „X“ steht dabei für den griechischen Buchstaben „Chi“ und ist das Logo der Chandris-Flotte.

Unter der Leitung von Michael Bayley President & CEO bietet Celebrity Cruises Kreuzfahrten der Luxusklasse in allen Teilen der Welt an. Mit den Kreuzfahrtschiffen von Celebrity Cruises können Sie Alaska genauso entdecken wie die Karibik, den Panamakanal, das Mittelmeer oder die Pazifikküste.

Die Geschichte der Reederei

1989 wurde Celebrity Cruises als eine selbstständige Kreuzfahrtgesellschaft von der Reederei Chandris aus Griechenland gegründet. Dann wurde es mit dem ersten Kreuzfahrtschiff Meridian, welches 1997 an Sun Cruises verkauft wurde, ausgestattet. Danach wurden eigene Schiffe von der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Die Schiffe Horizon und Zenith wurden aber 1990 bzw. 1992 ebenfalls verkauft und durch die Neubauten der Century-Klasse ersetzt. Während die Mercury und die Galaxy später ebenfalls verkauft wurden, steht die Century seit 1995 im Dienst von Celebrity Cruises. 1997 wurde Celebrity Cruises durch die Royal Caribbean Cruise Line übernommen, seitdem firmieren sie zusammen als Royal Caribbean Cruises Ltd. und betreiben eine Flotte mit elf Schiffen.

Zur Jahrhundertwende wurde die „Millennium“-Klasse in der Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire gebaut. Die vier Kreuzfahrtschiffe Celebrity Millennium, Celebrity Infinity, Celebrity Summit und Celebrity Constellation besitzen jeweils 970 Kabinen und wurden von 2000 bis 2002 in Betrieb genommen. Von der Cassens-Werft, Emden wurde 2001 ein Schiff der sogenannten „Xpedition“-Klasse gebaut. Die Celebrity Xpedition ist ein kleiner Kreuzer mit nur 45 Kabinen und bietet spezielle Entdeckungsfahrten wie auf die Galapagosinseln an.

Im Jahre 2008 folgte die „Solstice“-Klasse, die wiederum von der Meyer Werft in Papenburg gebaut wurde. Die deutlich größeren Schiffe Celebrity Solstice, Celebrity Equinox, Celebrity Eclipse, Celebrity Silhouette und Celebrity Reflection verfügen über 1.426 bis 1.515 Kabinen. Der letzte Neubau wurde im Oktober 2012 abgeliefert und steht seitdem wie alle Schiffe für Fünf-Sterne-Reisen zur Verfügung. Am 4. Mai 2007 verkündete Celebrity Cruises unter der neuen Marke Azamara Club Cruises, auch die beiden kleineren Schiffe Azamara Journey und Azamara Quest mit dem Baujahr 2000 als Deluxe-Produkt zu vermarkten.

celebrity-cruises-schiff-seitenansicht
© Eugene Sergeev – shutterstock.com

Die aktuelle Flotte von Celebrity Cruises

Die derzeit elf Kreuzfahrtschiffe von Celebrity Cruises decken ein breites Spektrum an Kreuzfahrten im Fünf-Sterne-Segment ab. Die älteren Schiffe der Millennium-Klasse wurden dazu zwischen 2010 und 2012 modernisiert und um die Ausstattung der neueren Solstice-Klasse erweitert. Während die kleine Megayacht Celebrity Xpedition mit einer Größe von 2.842 BRZ nur 45 Kabinen und viel Charme bietet, stehen bei dem mit 126.000 BRZ größten Schiff Celebrity Reflection 1.515 Kabinen und viel Luxus zur Verfügung. Verschiedene Restaurants, Clubs, Wellnesseinrichtungen, Kinos und Sonnendecks machen den Urlaub auf einem der luxuriösen Kreuzfahrtschiffe so unvergesslich. Verschiedene Kabinentypen garantieren zudem das passende Angebot für das eigene Budget.

Die Celebrity Schiffe im Überblick

Ablieferung Schiffsname BRZ Satzung Kabinen Bauwerft Status
1995 Celebrity Century 70.606 843 907 Meyer Werft, Papenburg Im Dienst seit Dezember 1995, Century-Klasse
2000 Celebrity Millennium 90.228 999 970 Chantiers de l’Atlantique, Saint-Nazaire Im Dienst seit Juli 2000, Millennium-Klasse
2001 Celebrity Infinity 90.228 999 970 Chantiers de l’Atlantique, Saint-Nazaire Im Dienst seit Februar 2001, Millennium-Klasse
2001 Celebrity Summit 90.228 999 970 Chantiers de l’Atlantique, Saint-Nazaire Im Dienst seit September 2001, Millennium-Klasse
2001 Celebrity Xpedition 2.842 55 45 Cassens-Werft, Emden Im Dienst seit 2001, Xpedition-Klasse
2002 Celebrity Constellation 90.228 999 970 Chantiers de l’Atlantique, Saint-Nazaire Im Dienst seit April 2002, Millennium-Klasse
2008 Celebrity Solstice 121.878 1.271 1.426 Meyer Werft GmbH, Papenburg Im Dienst seit November 2008, Solstice-Klasse
2009 Celebrity Equinox 121.878 1.271 1.426 Meyer Werft GmbH, Papenburg Im Dienst seit Juli 2009, Solstice-Klasse
2010 Celebrity Eclipse 121.878 1.271 1.426 Meyer Werft GmbH, Papenburg Im Dienst seit April 2010, Solstice-Klasse
2011 Celebrity Silhouette 122.210 1.271 1.443 Meyer Werft GmbH, Papenburg Im Dienst seit Juli 2011, Solstice-Klasse
2012 Celebrity Reflection 126.000 1.271 1.515 Meyer Werft GmbH, Papenburg Im Dienst seit August 2012, Solstice-Klasse

 

Das Kreuzfahrtprogramm

So abwechslungsreich wie die Kreuzfahrtschiffe von Celebrity Cruises ist auch deren Kreuzfahrtprogramm. Auf den spannenden Kreuzfahrten können Sie den hohen Norden genauso entdecken wie die Traumstrände der Karibik und die faszinierenden Städte am Mittelmeer sowie der Pazifikküste. Während Sie auf Deck von einem wunderbaren Unterhaltungs- und Freizeitprogramm verwöhnt werden, bieten die Zwischenstopps in den bezaubernden Häfen der Welt tolle kulturelle Erfahrungen. Zwei der Highlights im vielfältigen Kreuzfahrtprogramm von Celebrity Cruises sind sicherlich die Entdeckungsfahrten nach Australien sowie auf die Galapagos-Inseln. Mit der Megayacht Celebrity Xpedition erleben Sie die herrliche Inselwelt und können die Schätze der Natur ganz entspannt erkunden. Gleichzeitig werden Sie an Bord durch kulinarische Köstlichkeiten und wunderbare Aussichten verwöhnt.

Aktuell können leider keine Angebote dargestellt werden.Aktuell können leider keine Angebote dargestellt werden.

Celebrity Cruise - Aktuelle Angebote

Teilen
Jacqueline Werzinger
Vor Ihrem Start bei der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale sammelte Jaqueline Werzinger Ihre ersten Kreuzfahrt-Eindrücke in der Zentrale von AIDA in Rostock. Kein Wunder also, dass sie Feuer und Flamme für die Schiffe mit dem Kussmund ist. Unzählige Reisen hat sie bereits persönlich an Bord dieser Schiffe verbracht und kennt so auch den ein oder anderen Geheimtipp für den Urlaub an Bord. Neben Ihrem Wissen im Hochseebereich entdeckt die ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin auch immer mehr die Faszination der Flusskreuzfahrten.

Kommentieren Sie den Artikel

*