Artistenzauber: GOP Variété auf der Mein Schiff 1

0
175
variete
© Kiselev Andrey Valerevich - shutterstock.com

Auf der Kreuzfahrt Kanaren mit Agadir vom 9. bis 16. Januar 2011 mit der Mein Schiff 1 hat die GOP Entertainment Group den Gästen an Bord eindrucksvolle Varieté-Shows geboten.

Das speziell für diese Reise konzipierte Programm fand in fast allen Bereichen des Schiffs statt. Ob das Pooldeck, das Atrium, das Hauptrestaurant Atlantik oder das Theater: Das gesamte Schiff verwandelte sich für diese Reise zur großen Varieté-Bühne. Dabei wurden den Gästen an Bord amüsante Walking Acts, spektakuläre Tuchakrobatik und gefühlvolle Partnerartistik geboten. Der Comedian Oli Materlik führte unterhaltsam im Theater der Mein Schiff 1 durch die beiden Varieté-Shows „Classic“ und „Crazy“. Die GOP-Künstler wie beispielsweise der Beatboxer Robeat, die Breakdancer Snoop und Hong, die Partnerakrobaten Justine und Philippe sowie der Physikal Comedian Kai Eikermann, begeisterten in zwei mitreißenden Shows die Gäste an Bord.

Und hier noch ein ganz besonderes Angebot mit der Mein Schiff auf dem Östlichen Mittelmeer…

Teilen
Daniela Huil
Die Büroleiterin der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale liebt Kreuzfahrten und kann bereits auf unzählige eigens erlebte Kreuzfahrten zurückblicken. Am liebsten genießt Daniela Huil das Kreuzfahrtleben an Bord der Wohlfühlflotte von TUI Cruises. Besonders in Erinnerung bleibt aber die Reise mit der MS Europa 2 von Singapur bis Rangun: "Eine traumhafte Mischung aus Luxus pur auf dem Schiff und unvergesslichen Eindrücken - von der Dynamik Kuala Lumpurs über die religiöse Vielfalt Ranguns bis hin zur Exotik Indiens."

Kommentieren Sie den Artikel

*