All Inclusive – Was bedeutet das wirklich?

0
246
frau-an-buffet-all-inclusive-kreuzfahrt
© Nataliia Budianska - shutterstock.com

Wer eine Kreuzfahrt für den nächsten Urlaub buchen möchte, interessiert sich neben Bordausstattung, Route und Co natürlich auch für die Verpflegung und die Inklusivleistungen an Bord. Schließlich liegt der Gesamtpreis umso höher, je mehr zusätzliche Leistungen während der Reise extra bezahlt werden müssen. All Inclusive ist das große Stichwort, denn immer mehr Reedereien bieten ihren Passagieren eine Art Pauschalreise auf See an. Aber was bedeutet All Inclusive eigentlich wirklich? Umfasst das verlockende Angebot tatsächlich eine Vollpension mit Getränken sowie sämtliche Leistungen und Bordeinrichtungen?

All Inclusive – diese Leistungen sind bei allen Reedereien im Reisepreis inbegriffen

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Bordbetreuung, meist deutschsprachig
  • Kapitänsdinner mit festlichem Menü
  • Sämtliche Steuern und Gebühren
  • Gepäcktransport

All Inclusive – heißt das immer Vollpension mit allen Speisen und Getränken?

Nicht unbedingt, denn jede Reederei handhabt die kulinarische Verpflegung an Bord ihrer Schiffe anders. Die Bezeichnungen All Inclusive oder Vollpension werden durchaus unterschiedlich ausgelegt und umfassen nicht zwangsläufig dieselben Speisen und Getränke – auf die Details kommt es an. So sind die Getränke auf den AIDA-Schiffen während der Essenszeiten zwar kostenfrei, müssen ansonsten aber extra bezahlt werden. Ähnlich verhält es sich bei MSC und Costa. Wer sämtliche Getränke, ob Softdrinks, Spirituosen oder Cocktails, ohne Zusatzkosten genießen möchte, ist mit TUI und NCL gut beraten, die mit ihren Premium All Inclusive-Kreuzfahrten werben. Auch mit Blick auf das Speisenangebot und die Auswahl an Restaurants werden Sie bei näherer Betrachtung einige Unterschiede bemerken. Je nach individueller Auslegung der Vollpension beinhaltet diese mehr oder weniger Restaurants, in denen Sie ohne Zusatzkosten schlemmen können. Spezialitätenrestaurants sind im Gegensatz zu den Haupt- und Buffetrestaurants meist nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Vom Entertainment bis zum Sportangebot – Inklusivleistungen an Bord

Grundsätzlich zeichnen sich alle Kreuzfahrtschiffe durch eine Vielzahl an Bordeinrichtungen aus, die während des Aufenthalts kostenfrei benutzt werden dürfen. All Inclusive sind in der Regel die Fitness-Center, Kurse und Sportanlagen, Pools, Bibliothek, Bars, Lounges und Diskotheken, Kinderprogramme sowie diverse Unterhaltungsangebote, Shows, Animationsprogramme und Aufführungen. Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind meist spezielle Wellness-Behandlungen wie Massagen, Kosmetik und Co. Wer sich eine Hot Stone-Massage, ein Beauty-Treatment oder Ayurveda-Kuren gönnen möchte, muss für solche Anwendungen zusätzliche Kosten einplanen. Gleiches gilt oftmals für Leistungen wie den Wäscherei-Service, einen Personal Trainer, und Wi-Fi. Nicht zuletzt sollten die Trinkgelder nicht vergessen werden. Diese sind teilweise im Reisepreis inkludiert, werden bei einigen Reedereien allerdings extra berechnet.

fruehstuecksbuffet-kreuzfahrtschiff
© juefraphoto – shutterstock.com

Für wen lohnen sich die All Inclusive-Angebote?

Ob die All Inclusive-Angebote lohnenswert sind, hängt oftmals von den im Preis enthaltenen Speisen und Getränken ab. Wer nach Herzenslust genießen möchte, ohne bei jedem Glas auf den Preis zu schauen, ist mit den Premium Alles Inklusive-Angeboten von TUI oder NCL sicherlich gut beraten. Allerdings muss dies nicht unbedingt heißen, dass eine Kreuzfahrt ohne Inklusiv-Getränke, bei denen jeder Drink extra bezahlt werden muss, teurer ist. Letztendlich spielen die persönlichen Getränke-Vorlieben eine erhebliche Rolle, zumal sich die im Reisepreis enthaltene Speisen-Auswahl bei allen Reedereien sehen lassen kann.

All Inclusive-Angebote der führenden Reedereien im Vergleich

AIDA, TUI, Costa und MSC Kreuzfahrten

Reederei AIDA   TUI Costa MSC
Getränke Während der Essenszeiten inklusive, außerhalb extra zu bezahlen Über 100 verschiedene Marken-getränke und Cocktails rund um die Uhr inklusive Getränke nicht inklusive, Getränke-pakete buchbar Getränke nicht inklusive, Getränkestation mit Wasser, Kaffee, Tee im Buffet-restaurant, Getränke-pakete buchbar
Speisen Buffet-restaurants inklusive, Spezialitäten-restaurants mit Service am Tisch zuzahlungs-pflichtig Buffet-restaurants und verschiedene Full-Service-Restaurants mit Service am Platz inklusive, Spezialitäten-restaurants mit Zuzahlung, Snacks rund um die Uhr Vollpension mit Frühstücks- und Mittagsbuffet, klassisch serviertes Abendessen im Hauptrestaurant, an 2 Abenden pro Woche Snacks zu später Stunde, täglich 50 verschiedene Speisen in den Haupt- und Buffetrestaurants Vollpension mit Frühstück, Mittagessen, Nachmittags-kaffee, Abendessen, tagsüber Snacks, teilweise Mitternachts-snacks
Sport und Fitness Über 30 Fitnesskurse pro Woche inklusive Fitness-Studio und diverse Kurse inklusive Fitness-Studio, Sportbereiche, Jogging-Strecke, Kurse inklusive Fitnesscenter, Sportplätze für Tennis, Volleyball oder Basketball, Squash und Minigolf
Wellness Saunalandschaft mit Meerblick, exklusiver Organic Spa auf AIDAperla und AIDAprima gegen Aufpreis Freier Zutritt zum Saunabereich Spa und Wellness kostenpflichtig Spa und Wellness im MSC Aurea Spa nicht im Preis enthalten
Unterhaltung Theatrium, Bars und Lounges, Shows und Animation etc. inklusive Shows, Theater, Musicals etc. inklusive Theater, Partys, Themenabende, Disko etc. inklusive; Kasino, 4-D-Kino und Rennwagen-Simulator kostenpflichtig Unterhaltungs-programm und Veranstaltungen, Kasino und Diskothek an Bord inklusive
Kinder und Teens Kids & Teens Angebote inklusive Programm für Kids & Teens inklusive Kinderanimation inklusive Kinderbetreuung inklusive
Persönlicher Service Kabinenservice gegen Aufpreis Kabinenservice gegen Aufpreis Kabinenservice gegen Aufpreis 24-Stunden-Kabinenservice
Tringkelder inklusive inklusive inklusive nicht inklusive

 

Norwegian Cruise Lines, Phoenix und Cunard

Reederei NCL Phoenix Cunard 
Getränke Getränke rund um die Uhr inklusive Nur Tischwein und Saft des Tages zu den Haupt-mahlzeiten inklusive Getränke-stationen zur 24-Stunden-Selbst-bedienung mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften
Speisen Buffet-restaurants, drei Haupt-restaurants mit täglich wechselnden Speisekarten und À-la-carte-Service Vollpension mit Menüwahl an Bord, Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen, Afternoon-Tea, Buffet und Snacks vor Mitternacht und Captain’s Cocktail)
Sport und Fitness Aqua Parks und Sportanlagen inklusive Sportkurse und Nutzung der Sportbereiche inklusive Fitness-Center
Wellness Spa und Wellness kostenpflichtig Nutzung des Wellness-Bereichs inklusive Spa-Bereich nicht inklusive
Unterhaltung Unterhaltungs-programm und Veranstaltungen an Bord inklusive Tages-programme und Abend-veranstaltungen inklusive Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot
Kinder und Teens Kinderbetreuung inklusive Kinderprogramme kostenfrei
Persönlicher Service 24-Stunden-Kabinenservice Kabinen-Service von 10 bis 24 Uhr 24-Stunden-Kabinen-/Suitenservice
Tringkelder inklusive nicht inklusive nicht inklusive
Teilen
Thomas Rolf
Den Entdeckergeist hat Thomas Rolf vor vielen Jahren bei sich entdeckt. Schon in der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann Anfang der 90er Jahre haben es ihm insbesondere Kreuzfahrten angetan. Heute ist er quasi ein wandelndes Lexikon, wenn es um Reisen auf dem Wasser geht. Der heutige Geschäftsführer der Astoria Kreuzfahrten-Zentrale selbst favorisiert das Mittelmeer für seine persönliche Kreuzfahrten: Und dies aus ganz einfachen Gründen: "Es gibt viele traumhafte Orte zu entdecken und in zweieinhalb Stunden Flugzeit ist man auf dem Schiff."

Kommentieren Sie den Artikel

*