AIDA Flottenzuwachs 2012 im Zeichen des Meeres: AIDAmar

0
274
aidamar-seitenansicht
© AIDA Cruises

Das neunte AIDA Schiff steht ganz im Zeichen seines Elements: Es wird den Namen  AIDAmar tragen.

Mit der weltweit größten Schiffstaufe am 12. Mai 2012 wird es im Rahmen des 823. Hamburger Hafengeburtstages der Öffentlichkeit präsentiert.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Kreuzfahrt werden dabei die drei baugleichen Schwesterschiffe AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol ihren jüngsten Flottenzuwachs als Taufpaten im Rahmen einer Schiffsparade im Hamburger Hafen begleiten.

Teilen
Kirsten Fähmel
Als ausgewiesene Kreuzfahrt-Expertin kennt sich Kirsten Fähmel auf den Meeren dieser Welt aus. Ob AIDA, TUI Cruises, Costa oder MSC - zu allen großen Kreuzfahrtveranstaltern auf dem Markt kann sie wertvolle Tipps geben. Für Ihre private Reisen zieht es sie regelmäßig an Bord eines AIDA-Schiffes - und dabei bevorzugt ins Mittelmeer oder den hohen Norden.

Kommentieren Sie den Artikel

*